MADSEN feiern einen Abschied und einen Geburtstag

 

Bei MADSEN tut sich derzeit einiges.

Zunächst die schlechte Nachricht: Folli Jahnke verlässt die Band. Der Orgelspieler begründet seinen Entschluss mit den Worten: „Die Haare werden weniger, der Bauch geht auch nicht mehr so richtig weg und es dauert bei mir immer länger bis ich Volksmusiksendungen im Fernsehen wegdrücke! Ich habe mich entschlossen die Band Madsen zu verlassen.“

Sein letztes Konzert mit Madsen wird Folli Jahnke am 30. November 2009 im FZW in Dortmund geben. Dort treten MADSEN als Headliner anlässlich der Feierlichkeiten zum 20jährigen Bestehen der VISIONS auf.

Natürlich war die Band in letzter Zeit nicht untätig. MADSEN befinden sich momentan im Studio und sind mit den Aufnahmen zu ihrem neuen Album beschäftigt, das im Frühjahr 2010 erscheinen wird.

Der Vorgänger „Frieden im Krieg“ aus dem Jahr 2008 stieg auf Platz #6 in die deutschen Charts ein.