MELECHESH – Songwriting Update

 

Ashmedi und Moloch haben sich im Sulphonic Recording Studio in Rotterdam verbarrikadiert, um an den Demos für den Nachfolger zu „Emissaries“, welches das fünfte Studioalbum und gleichzeitig das Debüt für Nuclear Blast Records darstellt, aufzunehmen. Die Band beabsichtigt, das Album weiterhin multidimensional zu halten, was die Atmosphäre der Songs anbelangt – ein neues Element werden einige Songs sein, die komplett mit 12saitigen E-Gitarren aufgenommen werden.

Ashmedi wird danach nach Istanbul fliegen und sich mit bekannten Musikern treffen sowie auch die musikalischen Traditionen der Stadt zu erkunden. Ashmedi dazu „Istanbul ist ein Ort, wo sich östliche und westliche Musik schon seit Dekaden perfekt verweben. Außerdem ist es ein großartiger Ort, um Musikalisches und Spirituelles wirken zu lassen, denn Istanbul hat auch eine sehr faszinierende okkulte Seite!“


Tools Of The Trade Productions haben Ashmedi ebenfalls auf dem Hellfest mit der Kamera begleitet und einige Momente für die kommende Dokumentation „Ashmedi: A Metal Disporant“ festgehalten.