MELTDOWN – nehmen neuen Namen an, Veröffentlichung verschoben

 

Die L.A.-Old-School-Thrasher MELTDOWN haben sich wegen möglicher rechtlicher Probleme dafür entschieden, ihren Namen zu ändern.

Das Quartett wird ab sofort unter MANTIC RITUAL firmieren. Durch die Namensänderung kommt es zwangsläufig zu weiteren Änderungen in Bezug auf Logo, Artwork, etc., was die Veröffentlichung des lange erwarteten Debütalbums, “Executioner”, leider ein weiteres Mal verschiebt. Label und Band rechnen nun fest mit einem Release Anfang 2009.

Die Band selbst äußert sich zur Namensänderung wie folgt:

“Wir möchten Euch informieren, dass wie kürzlich beschlossen haben, unseren Namen in MANTIC RITUAL zu ändern. Obwohl wir den Namen Meltdown lieben, denken wir, dass es ein nötiger Schritt ist, um Verwechslungen mit den anderen Bands, die sich ebenfalls Meltdown nennen, zu vermeiden. Für diese Veränderung ist jetzt die richtige Zeit, da unser Debüt bald über Nuclear Blast erscheinen wird und wir für die Platte so lange und viel wie nur menschenmöglich touren wollen. Außer dem Namen wird sich an/innerhalb der Band nichts verändern.

Wenn Ihr also auf Flyern, im Internet oder Eurem lokalen Plattenladen etwas von MANTIC RITUAL seht, erinnert Euch daran, dass wir das sind, die immer noch das tun, was wir auch vorher schon gemacht haben. Danke für Eure Unterstützung! Bis bald!

Adam, Ben, Dan & Jeff”