METALCAMP 2011 – mit MASTODON

 

Auch MASTODON werden auf dem diesjährigen Metalfest am Start sein. Das schreibt der Veranstalter über die Amerikaner:

"Bei MASTODON geht es nicht einfach nur um harte Musik. Der Sound der US-amerikanischen Erfolgscombo kommt einer einzigartigen Erfahrung gleich, setzt sich dieser aus den unterschiedlichsten Stilen und Genres wie u.a. Progressive Metal, Sludge, sowie Math- und Hardcore zusammen. Das extravagante Quartett legt viel Wert auf komplex arrangierte, atmosphärische Instrumentalparts, anspruchsvolle Rhythmusvariationen und markante Gitarren-Höhenflüge. Nach ihren Erfolgen mit Alben wie „Leviathan“ und „Blood Mountain“, konnten Sänger Troy Sanders und seine Jungs 2009 ihre Karriere mit dem Konzeptalbum „Crack The Skype“ krönen. Dieses Jahr steht die Gruppe auf dem METALCAMP-Programm, um euch mit „mastodonischer“ Musikkunst zu erfreuen."

Alte Kommentare

von „Crack The Skype“ 22.03.2011 02:54

Leute...LEUTE !

von dings 22.03.2011 14:47

wieso, was stimmt denn daran nicht? :-p

von Randy 24.03.2011 13:00

Ne, nix, scheint alles okay zu sein...da haben sich wohl die Leute von MASTODON immer verschrieben...