MOTÖRHEAD - zwei Zusatzshows zum. 40. Jubiläum

 

Seit 40 Jahren tourt die britische Formation Motörhead um die Welt, um ihren Mix aus Heavy Metal, Hard-, Blues- und Punkrock auf das Publikum loszulassen. Ihre letzten vier Alben, „Kiss Of Death“ (2006), „Motörizer“ (2008), „The Wörld Is Yours“ (2010) und „Aftershock“ (2013) sind die erfolgreichsten seit ihrer ersten Hochphase in den frühen 80ern. Nun steht für das Jubiläumsjahr die Veröffentlichung ihres 22. Albums „Bad Magic“ an, das mit dem Produzenten Cameron Webb in Los Angeles aufgenommen wurde und am 28. August erscheint. Ab Herbst geht das Trio auf Welttournee und macht im November auch für acht Shows in Deutschland Halt. Nun wurden für Februar 2016 zwei Zusatzshows angekündigt. Auch bei diesen Shows sind Saxon sowie die Metal-Ladies von Girlschool mit von der Partie.

Motörhead
Special Guests: Saxon & Girlschool

Mo.    22.02.16    Chemnitz    Arena
Di.    23.02.16    Offenbach    Stadthalle