NEVERMORE - Nierenkrankheit bei Gitarrist Steve Smyth diagnostiziert!

 

Unglücklicherweise müssen wir Euch berichten, dass NEVERMORE Gitarrist Steve Smyth kürzlich die Diagnose eines Nierenfehlers im Endstadium als Folge eines angeborenen Defekts bekommen hat.

Smyth dazu: "Ich bekam die Diagnose einer chronischen Nierenkrankheit und wurde aufgefordert meine Gesundheit momentan so wenig wie möglich in Gefahr zu bringen, da mich in den nächsten 6 Monaten ein ´komplettes Nierenversagen´ erwartet und damit letztendlich auch eine Transplantation. Aufgrund meiner kürzlich diagnostizierten gesundheitlichen Verfassung habe ich beschlossen die US Tour mit In Flames nicht mitzufahren. Ich will fair zu den Fans sein und sicher sein, ihnen eine Show zu liefern, zu der ich jeden Abend in der Lage bin. Ich werde, wie auch immer, alle 4 europäischen Festivalshows Anfang Juni mit NEVERMORE spielen: Gods OF Metal, Rock Hard, Rott Fest und Sweden Rock. Danach sollten die Ärzte mehr wissen, wie wir bei meiner Behandlung weiter verfahren werden. Ich werde folgendes sagen: Ich werde es bekämpfen und zurückkommen!"

Jag Panzer Gitarrist Chris Broderick wird auf der kommenden US Tour für Smyth einspringen, danach wird Smyth für die erwähnten Festivals in Europa zur Band zurückkehren. Mehr über Steve Smyth und seine gesundheitliche Situation und zukünftige Karrierepläne findet ihr auf www.stevesmyth.com

Als gute News aus dem Hause NEVERMORE gibt es hier die Europadates:

NEVERMORE @ European festivals
01.06.2006 - Milano, Italy @ Gods Of Metal Festival
03.06.2006 - Gelsenkirchen, Germany @ Rock Hard Festival
08.06.2006 - Soelvesborg, Sweden @ Sweden Rock Festival
21.07.2006 - Tolmin, Slovenia @ Metal Camp Festival
22.07.2006 - Kreuth, Germany @ Earthshaker Festival
04.08.2006 - Wacken, Germany @ Wacken Open Air
05.08.2006 - Kavarna, Bulgaria @ Monsters Of Rock
18.08.2006 - Oslo, Norway @ Ragnarock Festival

NEVERMORE supporting Disturbed
14.09.2006 - Muenchen, Germany @ Zenith
15.09.2006 - Fuerth, Germany @ Stadthalle
16.09.2006 - Leipzig, Germany @ Parkbuehne Open Air
17.09.2006 - Berlin, Germany @ Huxleys
18.09.2006 - Copenhagen, Denmark @ Amager Bio
19.09.2006 - Gothenburg, Sweden @ Musikenshus
20.09.2006 - Hamburg, Germany @ Grosse Freiheit
21.09.2006 - Bremen, Germany @ Aladin
22.09.2006 - Vosselaar, Belgium @ Biebob
23.09.2006 - Tilburg, Netherlands @ Club 013
24.09.2006 - Dortmund, Germany @ Westfalenhalle 2
25.09.2006 - Frankfurt. Germany @ Batschkapp
26.09.2006 - Amsterdam, Netherlands @ Paradiso
27.09.2006 - Koeln, Germany @ Palladium
29.09.2006 - Newcastle, UK @ Academy
30.09.2006 - Glasgow, UK @ Barrowland
02.10.2006 - Manchester, UK @ Academy
04.10.2006 - Nottingham, UK @ Rock City
06.10.2006 - Birmingham, UK @ Academy
07.10.2006 - Liverpool, UK @ Academy
09.10.2006 - London, UK @ Astoria
10.10.2006 - London, UK @ Astoria