NO TURNING BACK Re-Release der ersten Alben

 

NO TURNING BACK geben bekannt, dass sie ihre ersten Alben erneut auf ihrem neuen Label Bust Records veröffentlichen möchten. Die Alben "Damage Done" und "Revenge is a Right" werden neues Artwork und Bonusmaterial beinhalten. Den Vertrieb übernimmt Reflections Records.