NO TURNING BACK - Vermeintliche Probleme mit Booking Agentur

 

Einige werden es schon mitbekommen haben aber NO TURNING BACK sind nicht mehr bei MAD. Derzeit kursieren einige Gerüchte und Statements im Netz, HIER ein Statement von NTB zu dem sich auch MAD zu Wort gemeldet haben.

Nachfolgend das MAD Statement:

"Wir möchten einige Sachen klar stellen. Erstens kann diese Mail nicht direkt von uns kommen, wir versenden solche Rundmails nicht. Wir beantworten alle Mails von Promotern individuell und gehen auf jede Frage einzeln ein. Jeder der einen unserer Veranstalter kennt, oder sogar einer ist, sollte das wissen.
Das nächste ist: warum sollten wir eine Band wie NO TURNING BACK blockieren wenn wir noch vor kurzer Zeit daran waren für sie eine Tour mit FINAL PRAYER zu buchen (dies kam aus verschiedenen Gründen nicht zu Stande.)?
Seit wir getrennte Wege gehen bucht sich die Band selbst auf viele von uns gebuchte Shows, gerade im Ruhrpott und in Holland immer öfter. Wir versuchen natürlich auch immer Bands die in unserem Rooster sind auf Shows zu bekommen. Auch NTB haben in ihren Anfangszeiten davon profitiert. Gerade im Sommer (Festival-Saison) sind viele unserer Bands auf Tour und wir versuchen immer Showpakete zu buchen. Darum haben wir gebeten nicht immer NO TURNING BACK dazu zu buchen. Wir versuchen die Slots gerecht zu verteilen und auch anderen Bands die Möglichkeit zu geben gute Shows zu spielen.
Das ist nicht die erste Band von der wir uns, in über 20 Jahren in denen wir Touren buchen, getrennte haben. Wenn wir immer nur damit beschäftigt wären ehemalige Bands zu blockieren, wäre nicht mehr viel Zeit für Anderes. Ja, wir blockieren Bands! Wir blockieren rassistische und sexistische Bands, aber sicherlich keine Bands mit denen wir mal zusammen gearbeitet haben!
Wenn ihr irgendwelche Fragen oder Probleme habt, dann wendet euch bitte direkt an uns, wir sind für euch erreichbar! info@mad-tourbooking.de"


Bildet euch eure eigene Meinung.