Neuer Lesestoff: Als das Internet den Menschen auf die Straße setzte

 

Hier hat unser Kollege Olivier einen netten, ausführlichen Text über den Stand der aktuellen Dinge verfasst und unter anderem mit Leuten von Denovali gequatscht. Zuviel verraten möchte ich nicht, lest selbst, bildet Euch eine Meinung und diskutiert sachlich!

Alte Kommentare

von quick 31.03.2010 19:07

schlich? halt einfach deine fresse raphael und verpiss dich dahin wo du hergekommen bist

von mikefize 31.03.2010 19:13

wasn los hier in letzter zeit? wo kommen denn die ganzen vögel her? koblenz? augsburg?^^

von Tobe 31.03.2010 19:22

scheint hier n ort zu werdn wo gewisse exemplare versuchen ihre komplexe via internet zu kaschieren ;-)

von Olivier H. 31.03.2010 20:19

Nicht so ernst nehmen, Kinders. Ich schätze mal das war ne bewusste, sarkastische Reaktion auf das "sachlich" von Raphael. ;)

von Shit 01.04.2010 11:13

Wer schön, wenn man solchen Spacken wie quick einfach den Rechner wegnehmen könnte.

von Naja, mach mer uns nix vor... 01.04.2010 12:32

...mit dem Raphael habt ich euch schon nen extrem selbstgefällig daherkritzelnden Sesselpupser ins Haus geholt. Die Formel "unterfickter Nerd + PC x Reviews schreiben = toller Typ" kommt halt bei Fans der elektronisch verstärkten Gitarrenmusik nullstens an, da solche Tischhupen meist schnell "enttarnt" sind, wie auch in seinem Fall. Hier wäre der Wechsel in die Gamer, Fotografen, Tontechnikerbranche sicherlich Effektiver. Rhetorisch und fachlich eher als Teenager ausgestattet, macht er einen Fass nach dem anderen auf, als wär er n grosser. Ich vermute, genau dass ist es, was vielen hier einfach auf den Senkel geht. Etwas weniger Babyspeck in den Formulierungen, nicht so krampfhaft auf witzig machen wäre sicherlich ein Anfang. Die Art Typen, denen man früher in der grossen Pause das Brot weggenommen hat und in den Schrank vom Hausmeister gesperrt hat, nie ne Perle am Start hatten und sofort beim Lehrer gepetzt haben, holen sich ihre Befriedigung so zurück. Man liest doch bei ihm quasi in jeder zweiten Zeile Verbitterung, Neid und Entäuschung über sich, die Welt, das Leben und die Zukunft....und so wie ich das anhand des Bildes, was er hier von sich selbst skizziert, einschätzen kann....vollkommen zu recht. Aber das alles nur am Rande....

von Raphael 01.04.2010 12:37

du scheinst mich sehr gut zu kennen. und so mutig bist du, mit deinem anonymous scheiß

von Ich... 01.04.2010 12:42

...kenn dich garnicht. Ich kann lediglich bewerten, welches Bild du hier selber von dir malst.

von Raphael 01.04.2010 12:45

wenn du m ich n icht kennst und nichtmal deine persönlichkeit preisgibst - halt doch einfach deinen mund, mhh? ich meine, welches bild gibst du von dir ab wenn du so einen bullshit schreibst, der 0,0 auf m ich zutrifft??

von DrFaust 01.04.2010 12:47

Vor allem wieso kommt der Kommentar überhaupt bei der News hier? Der eigentliche Text um den es geht ist doch von Olivier...

von Fabian 01.04.2010 12:49

Oh mann, wie gesagt ich bin dafür die Post von Gästen abzuschalten. Dann müssten sich so Volltrottel wenigstens die Mühe machen und nen Account zu machen..

von Olivier H. 01.04.2010 13:01

Unser anonymer Freund ist der beste Beweiß dafür, wie sehr Pauschalisierungen falsch liegen können. Nur weil Raphael viel Zeit und Leidenschaft in eine Sache steckt und viel arbeitet muss das ja nicht heißen, dass er kein Leben daneben führt. So wie ich das sehe ist er eher ein guter Beweiß dafür dass man beide Seiten sehr gut unter einen Hut bringen kann... Aber mal abgesehen davon haben so extrem persönliche Angriffe mal nichts hier verloren! Finde ich geht gar nicht!

von Das war eigentlich.... 01.04.2010 13:31

...mehr als Deutung auf den allerersten Post bezogen! Keine Beleidigung sondern ne Reflektion auf wie er sich hier gibt bzw er bei mir ankommt. Inwiefern ist eigentlich relevant, das ich mich hier anmelde? Es geht doch um den Inhalt des Kommentares und nicht, ob der Name des Verfassers in rot oder schwarz darüber steht !? Es gibt keine POST-LESEPFLICHT und da es die Möglichkeit des annonymen Postens gibt, kann ja auch hier nichts verwerfliches dran sein, oder?

von Raphael 01.04.2010 14:30

da hast du recht. sobald du aber leute angreifst ist das nicht mehr so egal. zumindest mir.

von @Raphael 01.04.2010 14:40

du greifst doch auch leute an

von Raphael 01.04.2010 14:42

wo und in welchem zusammenhang? und natürlich, aber ich verstecke mich nicht hitner einem schleier!!

von Naja... 01.04.2010 14:45

...da müssen wir wohl beide mit klarkommen Raphael. Du mit der Tatsache, das ich mir nach wie vor aussuche, wer mich identifiziert und ich mit der Tatsache, dass du weiterhin (für mich) grenzwertige Statements verfasst und viele Bands, Fans, Musiker mit einer unangemessenen Arroganz begegnest. Den "Wolf-Rüdiger Mühlmann Status" muss sich über Jahre hinweg verdienen ;-) P.S. Der @Raphael Post, war nicht vor mir