PANIC! AT THE DISCO: \"emo is bullshit\"

 

In einem Interview mit NME hat PANIC! AT THE DISCO Frontmann Brendan Uriem sich zum "Emo Genre" geäußert:

"It's ignorant! The stereotype is guys that are weak and have failing relationships write about how sad they are. If you listen to our songs, not one of them has that tone. Emo is bullshit! If people want to take it for the literal sense of the word, yes we're an emotional band, we put a lot of thought into what we do. People always try to stereotype us, but we don't fit the emo stereotype."

Den ganzen Artikel findet ihr hier.

Alte Kommentare

von LoSTar 20.10.2006 14:54

Oha oO hallo des hätt ich von denne jez net erwartet -_-

von DeCraic 20.10.2006 15:46

recht hat er ja^^

von crying.fairy 20.10.2006 16:13

Ohja, hat mich jez au bisschen geschockt... aber er hat wirklich recht ôo .. aber ich deke nicht das man \"emo is bullshit\" wortwörtlich jez nehmen sollte ... ich denke eher er findet\'s bullshit das sie als emo abgestempelt werden, anhand dieser schwachsinnigen stereotypen und vorurteile .. naja.--

von pain 20.10.2006 16:26

naja sie sind ja auch emo....

von A.A. 21.10.2006 02:09

Punk ist für MTV out nun ist Emo an der Reihe ^^

von Noel_Madden 21.10.2006 17:51

Ja also schon komisch, aber er hat recht die singen ja nicht so traurige musik .__.

von Franzi 08.10.2007 16:58

Das einzigste was an Panic! vielleicht Emo ist,ist der Klamottenstyle!Das wars denn aber auch...