PARKWAY DRIVE - Noch diesen Monate ins Studio

 

PARKWAY DRIVE wollen sich noch diesen Monat ins Studio begeben um an einem neuen Album zu arbeiten. Hier das Update der Band:

Parkway Drive will this month enter the studio to record a new album. Written over the past six months the new album will be recorded in Los Angeles with producer Joe Barresi (Queens of the Stone Age, Bad Religion, Tool) over the coming weeks.

Alte Kommentare

von dude 17.03.2010 08:09

wird auch mal Zeit!

von Tobe 17.03.2010 11:01

zu, glück nicht mehr mit killswitch adam, der sound von der scheibe war ja mal gar nix....... andererseits mal sehn was hier rauskommt ;-)

von awei 17.03.2010 11:21

hoffentlich versemmelts der producer das nich...

von twin 17.03.2010 13:06

fand den k.w.a.s sound voll ok.

von Tobe 17.03.2010 13:45

ich meinte den von der horizons. total ohne druck. ich will nicht sagen weichgespült, aber der sound war sowas von, naja, lasch und ohne bässe......

von twin 17.03.2010 14:33

das stimmt allerdings.ich fand horizons im allgemeinen nicht so doll muss ich sagen.

von gniwerj 17.03.2010 16:29

naja, wenn er tool produziert hat dann gibt's hoffnung auf druck.

von Code 17.03.2010 18:03

Der Produzent ist der Hammer. Hat bisher immer nur audiophile Scheiben gemacht, hab da echt derbe Hoffnungen auf ein verdammt genial klingendes Parkway-Album. Killswitch, Bury Your Dead und ADTR machens ja vor ;)