PERSISTENCE TOUR 2010 - Tourupdate

 

Es gibt einige Updates zur Persistence Tour 2010. Zum einen wurden SEPULTURA durch D.R.I. ersetzt. CASEY JONES und auch CRUEL HAND sind bestätigt und die Oberhausen Show wurde nach Mülheim verlegt.

Nachfolgend die Details:

PERSISTENCE TOUR 2010
feat.
SICK OF IT ALL
D.R.I.
BLOOD FOR BLOOD
UNEARTH
EVERGREEN TERRACE
CASEY JONES

03.12. Deinze – Brielpoort (BE)
04.12. Dresden – Messe Dresden (DE)
05.12. Vienna – Gasometer (AT)
06.12. Berlin – Astra (DE)
07.12. Stuttgart – Philarmonie Filderstadt (DE)
08.12. Rouen – Le 106 (FR)
09.12. Saarbrücken – Garage (DE)
10.12. Würzburg – Posthalle (DE)
+ ALL FOR NOTHING
11.12. Mülheim/Ruhr – RWE Sporthalle(DE)
12.12. Eindhoven – Klokgebouw (NL)
+ DONNYBROOK!


Alte Kommentare

von chris 02.09.2010 09:32

04.12. Dresden – Messe Dresden (DE) + STILL SCREAMING + BLUNTFORCE TRAUMA

von Steve 02.09.2010 10:00

DRI in der Messehalle in Dresden...sehr merkwürdige Vorstellung...

von itzemeh 02.09.2010 12:57

wie isn die location in mühlheim? kann da wer was zu sagen?

von Fabian W. 02.09.2010 13:37

Die Frage kannst du dir wohl selber beantworten ;) RWE Sporthalle hört sich ziemlich groß an. Lineup ist ja wirklich nicht uninteressant. Leider ist das ganze viel zu groß. echt schade

von itzemeh 02.09.2010 13:47

naja, sick of it all werden doch schon so einige leute anlocken denke ich. wobei anders gesehen mit sicherheit auch viele leute sepultura sehen wollten... vllt ist es ja eine dieser hallen die man teilen kann ^^

von Marcel 02.09.2010 14:32

Vielleicht das beste Line-Up, das die Persistence je hatte.. kann man echt nicht anders sagen. Bis auf die 2 Headliner.

von 02.09.2010 15:05

von henne 02.09.2010 16:04

hört sich echt gut an

von sepultura? 02.09.2010 16:42

wtf? passen da ja mal 0 rein

von kernlos 02.09.2010 16:55

echt goiles line-up... muss wohl mal echt hin..

von timsuper 02.09.2010 16:59

für casey joney und evergreen terrace müsste man eigentlich hin, aber das is a viel zu weit weg und b is das einfach mal viel zu groß un ddadurch viel zu teuer. schade!

von bruno 02.09.2010 18:39

ich glaub das mit sepultura war alles nur werbemaßnahme am anfang. hatte mit einem der bandmitglieder gesprochen und die hatten wohl nie eine 100% zusage gegeben.

von oha 02.09.2010 19:02

ein insider mit backroundwissen! hahahahahhaahhaha