PLACEBO - neues Studioalbum 2013

 

UNIVERSAL MUSIC Deutschland und PLACEBO haben einen Lizenzvertrag für die weltweite Auswertung geschlossen. Er sieht u.a. eine erste EP mit brandneuen Songs für den kommenden Oktober vor, gefolgt vom neuen Studioalbum, das 2013 erscheinen wird.
Der Deal umfasst darüber hinaus den gesamten physischen Back-Katalog, der seit Beendigung ihres Vertrages mit der EMI Eigentum der Band ist.

Die neue EP ist die erste Veröffentlichung seit dem Album „Battle For The Sun“ aus dem Jahr 2009, nach dessen Erscheinen PLACEBO zu einer zwei Jahre dauernden Welttournee durch insgesamt 54 Länder dieser Erde aufgebrochen sind. Noch bis in den späten September spielt die Band außerdem auf insgesamt 19 Festivals in 13 Ländern.

Alex Weston, Riverman Management: „Bei der letzten Album-Veröffentlichung haben wir als Management und Label eine Vielzahl unterschiedlicher Lizenzdeals mit unabhängigen Partnern auf der ganzen Welt geschlossen. Das hat uns große Freiheit und die volle Kontrolle gewährt und am Ende zu dem großen und kontinuierlichen Erfolg geführt, auf den wir sehr stolz sind. Gleichzeitig hat uns diese Strategie aber auch eine astronomische Arbeitsbelastung beschert, weshalb wir den zukünftigen Beitrag eines Major-Labels sehr zu schätzen wissen. Wir waren in der glücklichen Position, dass es großes Interesse gleich von mehreren großartigen Labels gab, was die Verhandlungen entsprechend komplex gestaltete. Wir waren sehr beeindruckt von den UNIVERSAL MUSIC Teams, die wir in London, Frankreich und anderen Key-Territorien getroffen haben. Umso mehr freuen wir uns, den Deal mit unseren Freunden in Deutschland geschlossen zu haben, die wir schon über Jahre kennen und die uns mit ihrem großen Enthusiasmus für PLACEBO überzeugt haben. Durch sie wird die Band die weltweite Aufmerksamkeit, Unterstützung und Reichweite erfahren, die für die nächste Phase der Karriere erforderlich ist.“

Daniel Lieberberg, Managing Director UNIVERSAL MUSIC Domestic Rock/Urban: „PLACEBO sind wahrlich eine der großartigsten Rockbands der Welt. Wir freuen uns sehr, mit Ihnen an einem so spannenden Punkt ihrer Karriere zusammenzuarbeiten. Wir glauben, dass sie sich auf dem Höhepunkt ihrer Kreativität befinden und haben allen Grund, ein weiteres bahnbrechendes Album zu erwarten. Ebenso freuen wir uns sehr auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Freunden von Riverman Management.“

Tom Bohne, Senior Vice President UNIVERSAL MUSIC GmbH: „Wir sind begeistert, dass sich Brian, Stefan und Steve dafür entschieden haben, den weltweiten Deal inklusive Katalog mit UNIVERSAL MUSIC Deutschland zu schließen. Wir freuen uns sehr auf die Veröffentlichung des nächsten Albums und Special Editions aus dem Back-Katalog und sind der festen Überzeugung, dass PLACEBO mit ihrer Musik sowohl künstlerisch als auch kommerziell neue Dimensionen erreichen werden!"