PLANES MISTAKEN FOR STARS - Statement zur Auflösung

 

PLANES MISTAKEN FOR STARS haben nach ihrer offiziellen Auflösung im Juli nun ein kurzes Statement sowie veröffentlicht und Abschiedsshows bekanntgegeben:

"There are many reasons why we’ve decided to move on. Financial strain, family obligations, etc. But truly, we just felt it was time. Our love for each other and our music has not diminished. It will always be there. I have no doubt that we could continue to write balls to the wall music. Maybe someday, but for now, it’s just time for change.

It’s been one hell of a ride! The past 10 years have flown by and we’ve had experiences we could never have dreamed of. Thank you all for being a part of it. And so, Farewell!!"

Alte Kommentare

von man... 17.08.2007 09:01

...verdammt schade um diese Band. Waren für mich schon von Anfang an eine der innovativsten Bands.

von ian [ttr] 17.08.2007 14:39

es ist echt zum heulen. eine wunderbare und wie ich finde in dieser form einzigartige band verlässt die fans. und ich konnt sie noch nicht einmal live sehen...goodnight my love! hoffentlich gibt es für die nochmal die chance auf eine wiederkehr zu planes.