POISON THE WELL - Album Stream

 

POISON THE WELL haben ihren fünften Longplayer, "The Tropic Rot", zum Stream bereitgestellt. Ihr findet ihn HIER.

Alte Kommentare

von Veronika 01.07.2009 08:59

PTW sind tot....

von ood 01.07.2009 09:05

seit OOD

von lulu 01.07.2009 09:05

du bist tot...

von @Veronika 01.07.2009 09:07

deine mama ist tot...

von The Grotesque 01.07.2009 09:12

tot nicht, aber totlangweilig. vielleicht hat die band damals einen zeitgeist von kiddies getroffen, die jetzt alle interlektuell sein wollen. aber die mucke schläfert so dermaßen ein...

von olo 01.07.2009 09:55

raucht ordentlich euer muR3Y und chillt zur neuen ptw. das geht klar.

von olo 01.07.2009 09:57

erinnert mich teilweise an guten stoner rock.

von olo 01.07.2009 09:59

und gute ptw

von TLC 01.07.2009 10:14

Was ist denn hier los - versteht denn hier wirklich keiner wie gut und einzigartig die Band seit Versions geworden ist????

von Alex // allschools 01.07.2009 10:25

Ich mag die neuen Sachen auch, sind wesentlich progressiver. Klar ist, dass die alten PTW sich verabschiedet haben une eine "Weiterentwicklung" stattgefunden hat. Damit verliert man natürlich ne Menge Leute, die Scheuklappen aufhaben. Musikalisch kann man hier aber eigentlich nur Größe und Können attestieren!

von AAA 01.07.2009 10:37

früher wie heute grandios, das sind noch echte pioniere

von ralle 01.07.2009 10:47

einschläfernd? ihr habt ja echt keine ahnung... is doch ne geile mischung aus you come before you und versions! celebrate the pyre is ja wohl der oberhammer! einerseits wird immer gemckert von wegen jeder metalcore hört sich gleich an, nie was neues, blablabla aber hier merkt man doch, dass die meisten nix innovatives wollen

von Olafxyz 01.07.2009 11:23

Ich muss ganz ehrlich sagen ich find ycby, versions und tropic rot wesentlich stärker als tood. und dabei liebe ich tood. aber um es mit ryans worten zu sagen "some people don't get it"

von Hurensohn 01.07.2009 13:36

die platte ist sooo gut, einfach chillout musik

von Deadheart 01.07.2009 13:46

Musik soll unterhalten und nichts anderes. Die, die sich darüber aufregen das metalcore langweilig ist, sind die, die Platte abfeiern. PTW sind definitiv dead... TOOD war die letzte geile Platte. Progressiv ist einfach nur scheiße

von Ich... 01.07.2009 13:51

....verstehe deinen ganzen kommentar nicht und hoffe, dass "Progressiv ist einfach nur scheiße" nicht auch noch dein Lebensmotto ist ;)

von molch 01.07.2009 16:17

und was ist daran so schlimm, wenn man die platte abfeiert? kann man ja wirklich schlecht ignorieren, dass es in letzter zeit keine wirklich überragenden metalcorealben gab, die sich nachhaltig ins gedächtnis einprägen.

von The Grotesque 01.07.2009 16:19

und was ist daran schlimm, die band lahm zu finden?? mal davon abgesehen sind ptw schon lange kein metalcore mehr

von lol 01.07.2009 17:39

und waren es nie. wenn es überhaupt was war, dann schlicht und ergreifend new school hc.

von Dustiny 01.07.2009 22:57

finds auch gut. Erstaunlich gut sogar. Geht doch gut nach vorne

von gniwerj 01.07.2009 23:55

superding:)

von arndt 08.07.2009 21:50

ptw waren noch nie metalcore