PRESSURE FESTIVAL - Spielplan + neue Bands

 

Hier ein Update zu den beiden PRESSURE FESTIVALS:

Spielplan für das Festival im Juni (JZE Papestr. Essen)

Samstag 27. Juni:
Doors: 13:00
Shattered Realm 22.00 - 23.00
Betrayed 21.00 - 21.45
Black Friday 29 20.00 - 20.45
Strength For a Reason 19.15 - 19.45
Ninebar 18.30 - 19.00
xRepresentx 17.45 - 18.15
Special Move 17.00 - 17.30
Cheap Thrills 16.15 - 16.45
Coalesce 15.30 - 16.00
xKingdomx 14.50 - 15.15
Dead Vows 14.10 - 14.30

Sonntag 28. Juni:
Doors: 12:30
Have Heart 20:00 - 21.00
Death Threat 19.00 - 19.45
Nasty 18.15 - 18.45
No Turning Back 17.30 - 18.00
Rise and Fall 16.45 - 17.15
Bun Dem Out 16.00 - 16.30
The Boss 15.15 - 15.45
The Mongoloids 14.35 - 15.00
Shipwreck AD 13.55 - 14.20
New Morality 13.20 - 13.40

Ausserdem gibt es neue Bands für das Festival im August (08./09. August, Location tba):

Agnostic Front (US) *NEW*
Ambush (UK)
Ceremony (US - exclusive European show) *NEW*
Death Before Dishonor (US)
DYS (US - original line-up) *NEW*
Folsom (US) *NEW*
H2O (US)
xKingdomx (US)
Madball (US)
The Red Chord (US)
xRhinocerusx (US)
Trash Talk (USA) *NEW*
Walls Of Jericho (US)

Alte Kommentare

von der posi-heinz 10.05.2009 22:03

guten abend liebe gemeinde, der posi-heinz hier...ich hoffe ihr habt alle einen schönen sonntag verlebt. mache mir nämlich oft sorgen um meine szene-schäfchen. zum thema: wirklich knuffig wie die macherinnen vom pressure ihr "konzept" ein bisschen überarbeitet haben. da hat die eine mit dem blöden bart ordentlich hirnschmalz investiert... ich werde jetzt mal rapidshare durchforsten, damit ich an anderer stelle mitdiskutieren kann. das virtuelle szeneleben ist kein zuckerschlecken, ich sag's euch... es grüßt: der posi-heinz

von Raphael 10.05.2009 22:56

naja, samstags wenigstens betrayed und dead vows

von beatdown-fred 10.05.2009 23:19

alta, wo bleiben den die geilen hc bands? der true scheiß: cheap thrills, embraced by hatred und so? pressure is auch net mehr das was es mal war?

von Hardcore-Hans 10.05.2009 23:44

Ich brauch mehr Beatdown und Newschool...mein Sondtrack um den ganzen Studenten aufs zu hauen!

von pascal 11.05.2009 01:27

sonntag da.

von harry hardcore 11.05.2009 08:03

alles cool so wie es ist,bis auf betrayed (die man sich ja inm hengelo vorher angucken kann) nix sehenswertes am ersten tag,spart geld und zeit. zwietes pressure hoffentlich auch ohne zaun und so,sonst wirds bei den bands echt scheisse.

von trueschool 11.05.2009 08:19

das sind ja die hälfte der bands wieder abgesprungen!

von tim 11.05.2009 16:36

Der Sonntag schmeckt echt gut. Hätte aber mal gern ne Location fürs richtige Festival. =)

von mayonaise the bastard 11.05.2009 20:01

DYS (US - original line-up) *NEW* -> fail eure comments -> epic fail

von PMAlan 11.05.2009 22:14

Scheiß aufs Pressure im Juni!!! Trash Talk, DYS (was soll denn das fail bedeuten? macht mir irgendwie sorgen!), Ceremony, Agnostic Front!!!! Aber ne Location wär echt ma ganz nett:-) Und bitte keine Absperrungen!!!! Am besten das zweite Pressure unten im Kellerraum vom JZE veranstalten...mann ich erinner mich noch an Rise and Fall aufm Maximum Destruction da:-) Mann Mann Mann:-) Good Times!

von m0re 12.05.2009 00:16

alte schule wa?

von papst 12.05.2009 20:54

lame.

von arndt 16.05.2009 21:34

find die band reihenfolge am samstag ziemlich kacke.

von xris 28.06.2009 18:26

erster tag war ganz ok. jedoch viele idioten am start. veranstalter sind einfach deppen!!!

von awgaw 28.06.2009 19:28

beatdown hc ist was für deppen.

von xris 28.06.2009 20:43

dabei ist es ja diesmal gar nicht so ein beatdown line-up. aber dennoch schaffen sie es zu verhunzen.

von MUnkvayne 29.06.2009 00:00

deppen? heut zu nasty sag ich ma lieber nix! ;) war aber ganz ok, der sonntag!

von gameover 29.06.2009 10:53

da kann noch so ein cooles line-up am start sein, das publikum macht das pressure doch kaputt. naja, die veranstalter ziehen halt großteils genau das publikum, welches sie selber repräsentieren. have heart waren extrem komisch mit dem ersatzsänger. hätte mir den tag echt sparen sollen. securities waren ebenfalls komisch...

von edg 29.06.2009 13:37

Securities waren echt zeitweise komisch...

von tina 29.06.2009 15:03

was war denn los? hab schon wieder nur schlechtes gehört. bin froh, dass ich nicht da war..

von MUnkvayne 29.06.2009 15:11

ka. datt waren irgendwie so aufgepumpte nichtdeutsche/deutsche die sich irgendwie sehr wichtig nahmen. sahen aber bei nasty aufa bühne sehr lustig aus!

von paulposi 29.06.2009 15:17

dat pressure ist das paradies für soziokulturelle studien. @MUnkvayne: was waren denn die highlights?

von Tobe 29.06.2009 15:25

gibts videos ?

von gnihihi 29.06.2009 15:50

geil, ich freu mich schon aufs review!

von lööömi 29.06.2009 16:04

waren da überhaupt leute von allschools da? hab die flyer zum bash gesehen... hatte mal gehört, dass alveran noch schmollte wegen des berichts vom vergangenen jahr..

von leila 29.06.2009 16:06

da waren auf jeden fall welche von allschools da, aber wohl keine fotografen. joe war woanders und torben wohl auch..

von MUnkvayne 29.06.2009 19:42

@paulpsi: also für mich sicherlich rise and fall, no turning back, strength for a reason und have heart. und natürlich nasty, aber da is das beste ja immer das publikum! ;)

von xniemandx 30.06.2009 20:40

nasty is so ziemlich der größte spackenhaufen der welt. was is an denen geil oder deren fans?