Prosthetic signen DRAGGED INTO SUNLIGHT

 

Prosthetic Records haben die englische Band DRAGGED INTO SUNLIGHT unter Vertrag genommen. Es ist das erste Mal das eine UK Band bei Prosthetic Records einen weltweiten Vertrag unterschrieben hat und zum Start der Zusammenarbeit wird im April 2010 das Album "Hatred For Mankind" re-released.

Aufgenommen wurde das Album von Tom Dring und Billy Anderson (EYEHATEGOD, NEUROSIS, WEEDEATER), und es wurde ursprünglich 2009 via Mordgrimm Records (ANAAL NATHRAKH, COVENANT) veröffentlicht.

Die stets maskiert auftretende Band spielt einen Mix aus Death, Black und Doom Metal. Checkt die Band HIER.