RAMONES MUSEUM BERLIN - Wiedereröffnung

 

Das RAMONES MUSEUM BERLIN wird am 08. Oktober 2008 wiedereröffnet.
Wo: Krasunickstr. 23, Berlin-Mitte

Nachdem man fast ein komplettes Jahr damit verbracht hat, nach einer idealen neuen Location für das erste und einzige RAMONES MUSEUM der Welt zu finden, hatten man kürzlich Erfolg:



In direkter Nachbarschaft des Alexanderplatzes, dem Hackenschen Markt, der Berliner Synagogue und dem Kunsthaus Tacheles ist das neue Zuhause des RAMONES MUSEUMS.

Im neuen RAMONES MUSEUM gibt es neben den 300 (und mehr) originalen Memorabilia-Ausstellungsstücke aus den aktiven Jahren der RAMONES auch das angedockten CAFE MANIA.

www.ramonesmuseum.com

Alte Kommentare

von Fab 03.09.2008 09:36

Versteht mich nicht falsch, ich weiß es geht hier um DIE Ramones aber, ich kann mir echt nicht vorstellen, dass sich ein Musikmuseum hält, was ja nur von Jugendlichen-Jungen Erwachsenen die damals jung waren besucht wird. Bin gespannt..

von odb 03.09.2008 20:09

lief vorher ja auch gerade die band hat kein museum verdient.einfallsslose pinsel

von molch 03.09.2008 21:44

warn nich alle jungen erwachsenen früher mal jung? finds aber auch überflüssig. wenn, dann vielleicht über die entstehung des punks im allgemeinem. inkl. clash, sex pistols etc.

von Fab @molch 04.09.2008 08:21

Ja sowas würde meiner Meinung nach mehr Sinn machen, da heutzutage kaum noch ein Jugendlich im Alter von 16-18 Ramones hört und sich sicher nicht für ihre Entstehung interessiert:\ Zumindest ich kenn keinen..