RATT - Das neue Album "Infestation" als Stream

 

Freitag veröffentlichten die Glam-Rocker RATT ihr neues Album "Infestation" - das erste Album nach 11 Jahren Stille.

Auf der RATT HOMEPAGE könnt ihr euch das neue Album übrigens komplett anhören.

Es ist viel passiert in den letzten Jahren: Sänger Stephen Pearcy ist zur Band zurückgekehrt und die Band hat einen weltweiten Deal mit Loud & Proud/Roadrunner Records unterschrieben.

Neben Pearcy gehören auch Gitarrist Warren DeMartini, Drummer Bobby Blotzer, Bassist Robbie Crane und der neue Gitarrist Carlos Cavazo zur Band.

Zum neuen Album weiß Pearcy zu berichten:
"We wanted this to be like something that we would have written right after [1984's] Out of the Cellar. We definitely went back to basics with the mindset of a band with a lot of excitement and some great songs to get out."

"Infestation" wurde von Elvis Baskette (Chevelle, Alter Bridge) produziert.

Hier die Tracklist:

1."Eat Me Up Alive"
2."Best of Me"
3."A Little Too Much"
4."Look Out Below"
5."Last Call"
6."Lost Weekend"
7."As Good as it Gets"
8."Garden of Eden"
9."Take a Big Bite"
10."Take Me Home"
11."Don't Let Go"

Alte Kommentare

von SonofSkam 18.04.2010 09:20

Das sind doch mal geile Neuigkeiten. Wie meinte Raphael bei den Kate Nash Comments sinngemäss: Da hört man so viele üble Platten und steckt viel Arbeit hier rein und der böse Allschools-Leser weiss das alles nicht zu würdigen. Sorry, Rapahel, aber es fällt halt immer schwerer, Euch wirklich ernst zu nehmen, wenn Ihr immer beliebiger in der Wahl der vorzustellenden Bands werdet. Jaja, allschools bedeutet keinen Grenzen, alles darf, nichts muss. Schon klar.Auch ein guter Joke wie die Aids-News von Nadia Benaissa posten wir mal, Schenkelkloper sind garantiert. Sorry, aber es darf einfach auch mal ein wenig mehr selektiert werden von Eurer Seite. Nicht jeder Mist verdient ein Forum und Cockrock war nicht mal in den 80er Jahren witzig. Aber ist ja alles nur Spaß, ich weiss.

von oimel 18.04.2010 10:38

nur weil du keine ahnung hast ist es nicht relevant? was für ein typ bist du bitte?

von Clement 18.04.2010 12:13

@SonofSkam: 1. RATT haben eine Heerschar von Metalbands beeinflusst. Natürlich kann sich über den heutigen Status der Band gestritten werden, aber immer wirst du Meldungen finden, die am unteren oder oberen Rand der Erträglichkeitsskala rangieren. 2. zu der NO ANGELS news: Die ist von mir gewesen. Ich habe diese news nicht gesetzt, weil ich mich lustig über irgendwen machen wollte oder Lacher auf meiner Seiten haben wollte. Ob du es nmir glaubst oder nicht: Ich brauche so etwas nicht. Ich habe diese Meldung gesetzt, weil ich die Theamtik, die auch mit Musikbusiness zu tun hatte, interessant fand. Natürlich kann auch darüber gestritten werden und lass mir dir eins versichern: Ich würde es nicht wieder tun!

von für trendy 18.04.2010 12:48

bands und keine meinung sollen die leute eben auf hardkern oder stageload gehen. hier sind eben leute, die noch spaß an der sache haben. @allschools weiter so. ich bin ca 3-4 mal im monat auf dieser seite und liebe es mich dann zwei-drei stunden hier aufzuhalten. gerade die metalthemen von clement übertreffen schon ganze seiten wie metal.de oder so um weiten! danke.

von SonofSkam 19.04.2010 08:57

@Oimel: Gerade mit so nem Namen sollte man aufpassen, wenn man anderen keine Ahnung von Musik unterstellen möchte. Aber ich will hier keinen "war of words" führen. @Clement: Danke für Deine Ausführungen. Ich find es ja ok, wenn Ihr Kate NAsh featuered und auch 80´s Poser-Glam Bands,die allerdings heute und das kannst Du nicht leugnen, einfach nur noch washed up klingen. Ich hab nix gegen das offen sein, für alle Stile, nur, und deswegen hab ich auch das mit Nadia angeführt, es kann halt schnell beliebig werden. Ich hab das schon anderer Stelle geschrieben: Wieso bringt Ihr nicht mal einen Bericht über das Dischord Label, seine BAnds, Einfluss,etc.- Dischord steht jetzt einfach mal stellvertretend-um den Kids hier auch mal ein bißchen History zu vermitteln. War nur ein Denkanstoß, ansonsten weiter so!

von Clement 19.04.2010 09:10

@SonofSkam: Ich habe deinen kommentar auch als konstruktive Kritik aufgefasst. Vielen Dank dafür! Zu Dischord Records: Das ist sicherlich eine interessante Sache, die aufgerollt werden könnte. Allerdings wäre ich eine der Personen, die informiert werden müsste, da ich auf einer anderen Baustelle groß geworden bin...