REEPERBAHN FESTIVAL - erste Bestätigungen

 

Nach dem erfolgreichen 10-jährigen Jubiläum geht das REEPERBAHN FESTIVAL dieses Jahr in die nächste Runde. Im Zuge der ersten Bestätigungswelle gaben die Veranstalter die ersten 43 Acts für das Festival bekannt. In alphabetischer Reihenfolge liest sich das Line-Up bisher folgendermaßen:

AFTERPARTEES - ALA.NI - BLOSSOMS - CHEFKET - CHOIR OF YOUNG BELIEVERS - DE STAAT - DECLAN MCKENNA - DEPRESNO - DER RINGER - DIE HEITERKEIT - DILLY DALLY - EF - FJØRT - GEORGE COSBY - GET WELL SOON - GOLD PANDA - HAITY AKA ROBBERY - HOLLY MACVE - JAIN - JAMIE LAWSON - JEANNE ADDED - JODIE ABACUS - JUICY GAY - KEØMA - LAWRENCE TAYLOR - LE BUTCHERETTES - LOUANE - MAECKES - MOOSE BLOOD - MULE MAN (BONAPARTE & KID SIMUS) - PALACE WINTER - PARCELS - RATS ON RAFTS - SCHMUTZKI - SERAMIC - SXTN - THE HIRSCH EFFEKT - THE PAPER KITES - TIGER LOU - VON WEGEN LISBETH - WALKING ON CARS - WOVENHAND

Ein abwechslungsreiches Programm, welches in den nächsten Monaten noch um viele viele weitere KünstlerInnen ergänzt wird. 

Tickets für das REEPERBAHN FESTIVAL gibt es hier

Das offizielle Statement zur 1. Bandwelle gibt es hier