REFUSED: Alles nur ein "Spaß"

 

Die Hände waren schon schwitzig! Nachdem eindeutige Signale deuteten, dass REFUSED sich wieder zusammenraufen, erlaubte sich Epitaph nur einen Spaß. Die Updates bezogen sich lediglich auf das Re-Release des Klassikers "The Shape Of Punk To Come", nicht auf neues Material.

Alte Kommentare

von :( 30.03.2010 10:45

hatte schon hoffnung...

von The Grotesque 30.03.2010 12:09

dann lass dich schwängern! diese reunions sind doch lächerlich. und REFUSED haben gerade mal einen megahit und zwei drei andere gute songs herausgebracht

von can i kotz? 30.03.2010 12:09

sehr spaßig!

von Hoellenfurz 30.03.2010 12:36

Was für eine scheiße.. kommt der 1 .april nicht erst noch -.-?! Was für ich dafür geben..1x new noise live erleben zu dürfen!

von x 30.03.2010 12:54

1. "diese reunions sind doch lächerlich. und REFUSED haben gerade mal einen megahit und zwei drei andere gute songs herausgebracht" 2. "Was für ich dafür geben..1x new noise live erleben zu dürfen!" q.e.d.

von hannes 30.03.2010 13:01

ist besser so dass es keine refused-reunion gibt... das wäre einfach nur die demontage ihres eigenen denkmals wäre genau so dumm wie ein michael schumacher, der wieder zur formel 1 zurückkehrt um dort total abzustinken

von Michael S. 30.03.2010 14:18

Ich stinke nicht!!! ^^ @The Grotesque: Ist das ein mitleiderregender Versuch, die Szenepolizei zu mobilisieren (provozieren)? *lol*

von Fabian 30.03.2010 15:56

Boah die scheiß Penner!

von Raphael 30.03.2010 16:03

warum? ich sehe es wie grotesque. wäre eh gefloppt.

von zum Glück! 30.03.2010 17:34

braucht kein Mensch den Mist

von Marius 30.03.2010 19:14

das das ding geflopped wäre oder zumindest nur in viel zu großen hallen stattgefunden hätte, damit kann ich mich anfreunden. aber mit der aussage " REFUSED haben gerade mal einen megahit und zwei drei andere gute songs herausgebracht" nicht.. das shape of punk to come ist eins der einflussreichsten alben der letzen 20 jahre gewesen. Post-Hardcore in definition. Davor haben die juns auch keine schlechten releases gemacht. alleine rether be dead is eine moshrakete sondergleichen