REMAINS IN A VIEW - EP-Details

 

Der Nachfolger ihrer LP “Elegies” von 2013 wird “No Man’s Land” heissen und am 4. April digital und physisch via Memorial Records erscheinen. Mit dem Titeltrack gibt es unten bereits einen Vorabeindruck zur Metalcoreband.

“We’re very proud of the road taken new. We need to get back after a period of silence of more than a year after our tour. We believe, without any presumption, to be matured in terms of composition, thanks to the return of Elia behind the microphone, and this EP is the proof”.

“No Man’s Land” entstand in den RIAV Studio (guitars, bass and vocals) und im FG Music Studio (drums) in Sulmona (Italien) und wurde produziert von Severi Andrea und Giacomo Parenti.