ROCKHARZ Open-Air 2009 - Erste Infos

 

Folgendes Update zum ROCKHARZ Open-Air 2009 gibt es von den Veranstaltern:

"Wir möchten Euch für das ROCKHARZ 2009 nach den campingbedingten Problemen in diesem und im vergangenen Jahr optimale Bedingungen speziell in Sachen Campingplatz präsentieren. Zukünftig ist für uns ist eine direkte Nähe des Campinggeländes zum Festivalgelände unabdingbar!


Momentan laufen einige Gespräche, um dieses Ziel zu erreichen. Höchstwahrscheinlich werden wir aber gezwungen sein, den Festivalstandort zu verlegen, um Euch diese Bedingungen bieten zu können. Für uns gibt es nach den Entbehrungen und Unannehmlichkeiten, die Euch als unseren Gästen aber auch uns als Veranstaltern in den vergangenen Jahren durch die Entfernungen von Campingplatz zum Festival entstanden sind, in dieser Hinsicht aber KEINE KOMPROMISSE mehr.

Der Campingplatz des ROCKHARZ 2009 soll ausreichend groß und zusammenhängend in unmittelbarer Nähe des Festivalgeländes liegen. Es soll kein Shuttle-Service mehr nötig sein! Als weitere Neuerung werden wir für das kommende Jahr das Müllpfand abschaffen und ein neues Müllkonzept erarbeiten. Natürlich sind wir auch da auf Eure Mithilfe angewiesen. Aber wie wir Euch bisher kennen gelernt haben, werdet Ihr uns auch darin wieder tatkräftig unterstützen.

In Sachen Bands haben wir ebenfalls schon die Angeln ausgeworfen und einige dicke Fische anvisiert.

Als weitere Neuerung können wir Euch schon jetzt ankündigen, dass die zweite Bühne in 2009 der Main Stage in Hinsicht auf Größe, Sound und Höhe weiter angeglichen wird, um Euch auch die Bands, die auf dieser Bühne spielen werden, optimal zu präsentieren.

Wir hoffen, dass wir den geplanten Vorverkaufsstart am 1.10.08 einhalten können und werden Euch auf jeden Fall vorher noch über weitere News zum ROCKHARZ 2009 informieren."