ROCK CAMP 2013 - ANTI-FLAG & SKINDRED mit dabei

 

Das Festivalgelände am Freibad in Saarwellingen ist in diesem Jahr wieder Tummelplatz für Rock- und Partybegeisterte. Das RockCamp Festival geht in seine zweite Auflage und trumpft dabei mit internationalen Künstlern auf.

Das Festivalgelände in Saarwellingen hat eine lange Geschichte vorzuweisen: Von 1985 bis 1999 wurde dort mit einer dreijährigen Unterbrechung das Saarwellinger Openair veranstaltet, seit 2004 lief es mit einer anderen Organsisation unter dem Namen RockWell. Bands wie Volbeat, Sick of it all, The Exploited oder Misfiits konnten als internationale Headliner gewonnen werden.

2012 vereinigten sich schließlich das RockWell- und das Antattack Festival-Team zum RockCamp Festival und lieferten eine erfolgreiche Neuauflage ab. Am 5. Juli 2013 steigt das nächste RockCamp, für das als Headliner die Punkrocker von Anti-Flag aus den USA verpflichtet wurden.

Ein weiteres Highlight ist die britische Band Skindred, die Dänen The Broadway Killers gelten als heißer Newcomer. Abgerundet wird das Line-Up durch Atlas Losing Grip aus Schweden. Lokale Unterstützung gibts im Lineup durch New Noise Project - NNP und Trust me i lie.

Freibad - Saarwellingen
05. Juli 2013

ANTI FLAG
SKINDRED
THE BROADWAY KILLERS
ATLAS LOSING GRIP
NEW NOISE PROJECT - NNP