RUINER - Auflösung nach Eurotour

 

Hier das Press Release:

"
RUINER IS CALLING IT QUITS AFTER EUROPE
Straight from the press...

After six years, 700+ shows, several releases, countless tours of North America, Europe, Australia and Asia, Ruiner will be calling it a day in October 2010 (as October 5th is the anniversary of the band's first show). Vocalist Rob Sullivan commented, "This wasn't an easy choice to make. All of us started playing in bands when we were in middle school and for the first time in 12-13 years, some of us won't be having band practice on a weekly basis. But we know this is a choice we needed to make. We always ran this band at 100% and some of us now feel like we don't have the desire to tour anymore. We aren't the kind of band who wants to release records and rarely play the music, so we decided it is now an appropriate time to hang it up. We got to see the world a few times over and with that met a lot of incredible people. We will all be forever grateful for that, but we know this decision is the right one to make. I'm sure I could give many more reasons as to why, but the gist of it is if this band can't be done at full speed, we feel it is better to stop."
Ruiner released their third full-length for Bridge Nine, Hell Is Empty, in September of 2009
and have been on tour non-stop around the globe in support of it. Throughout their career, the band has shared the stage with Sick of It All, Propagandhi, Agnostic Front, Bouncing Souls, Anti-Flag, and countless others. Bridge Nine owner Chris Wrenn commented, "It's a sad day at B9HQ. Ruiner was one of the best and hardest working bands the label has ever worked with and we are sad to see them throw in the towel, but understand the circumstances. We wish them all the best of luck with their future endeavors."
Ruiner has a European tour scheduled this July with Carpathian which will go on as scheduled, as well as a highly-coveted appearance at the sold out THIS IS HARDCORE festival in Philadelphia on August 15th. Ruiner will schedule their final show in early October, stay tuned to Bridge9.com for details as they arise. "

Alte Kommentare

von micha 04.06.2010 22:37

sehr, sehr bitter!

von mikefize 04.06.2010 22:40

Verdammt. Mehr fällt mir grade nicht ein.

von vany 04.06.2010 22:45

neeeeeeeeeeeeeeeeeeein

von schade 04.06.2010 23:11

nicht

von dasTOBEK 04.06.2010 23:30

oh mann was ein schock. eine hardcoreband die sich nach ca 5 jahren auflösen. gab es sowas vorher schonmal?? sehr sehr traurig und garnicht abzusehen gewesen

von steigi 05.06.2010 00:22

@dasTobek Deine dämliche Ironie kannste dir echt sparen! Wirklich sehr schade,war eine der besten noch aktiven Bands!

von Deathinteresse 05.06.2010 00:29

jap, wirklich schade

von hef 05.06.2010 00:47

warum denn immer die richtig guten bands... live immer ein absolutes brett. sau sau schade

von Raphael 05.06.2010 04:00

@dastobek danke für dein comment! und er hat recht. regt euch mal nicht auf - war jawohl komplett abzusehen, auch wenn ich es schade finde.

von Werder 05.06.2010 09:17

Alles richtig gemacht. Mein lieber Steigi, so is das nun einmal, kein Grund traurig zu sein.

von finn 05.06.2010 10:39

@ hef naja, schlechte bands lösen sich auch desöfteren mal auf...da interessiert's nur keine sau. bridge nine ist eben das ende jeder guten band. hahaha

von Alex 05.06.2010 10:48

Ja, der großartige Raphael hats mal wieder kommen sehen.. bitte setz dich mit deinen Helden von Goldust in nen Bus und fahr gegen die Wand. Ruiner hingegen sind ein sehr großer Verlust, definitiv eine der großartigsten Bands der letzten Jahre..

von ziegenbart 05.06.2010 11:47

irgendwie können mich keine break-ups in letzter zeit mehr wirklich schocken. ich rechne schon immer damit oder warte den zeitpunkt regelrecht ab. nur schade das so wenig nachkommt. forfeit schmerzen mich aber mehr als ruiner. ruiner sind für ne hardcore-band schon wirklich lange präsent und "dürfen" das.

von XYZ. 05.06.2010 11:49

so ein Mist ....

von yo 05.06.2010 12:13

Die Band löst sich vielleicht auf, aber die grandiosen Veröffentlichungen kann uns niemand nehmen ...

von Fabian 05.06.2010 14:28

sau schade..

von chwdp 06.06.2010 15:24

Kein großer Verlust ...

von kopfschusskalle 06.06.2010 16:41

sehr schade, definitiv gute band und top musik :(

von jona 06.06.2010 20:14

echt sympathische band. live megagut, mit den platten bin ich irgendwie nicht so warm geworden...

von lululu 07.06.2010 10:50

bin richtig warm mit deren platten geworden :) live dann das erste und wohl letzte mal aufm fluff :< schade!