SCRAPER - erster LP-Vorgeschmack

 

SCRAPER aus San Francisco veröffentlichen ihr neues Album „Misery“ am 19. Februar via Slovenly Recordings/Rough Trade. Vorab gibt es mit "Blue Velvet" bereits einen Vorgeschmack auf den Sound der Garagenpunkband. Die Platte wurde produziert von Chris Woodhouse (Thee Oh Sees, Ty Segall, Blind
Shake) und im berühmten “The Dock“-Studio in Sacramento aufgenommen.