SERENGETI FESTIVAL 2010 - 5 jähriges Jubiläum

 

In knapp einer Woche ist es wieder soweit: Das SERENGETI FESTIVAL feiert Jubliäum! Zum bereits fünften Mal lockt das mittlerweile weit über die Grenzen von OWL etablierte Festival Rockfans nach Schloss Holte-Stukenbrock (zwischen Bielefeld und Paderborn).

Auch dieses Jahr werden wieder internationale & nationale Bands aus allen Rock-Genres vertreten sein und speziell zum 5 jährigem Jubiläum wurden die Highlights der letzten 4 Jahre noch einmal zum Festival eingeladen, um diesen Geburtstag zusammen zu feiern.

DOG EAT DOG (2006), DEVILDRIVER (2007), VALIENT THORR (2008) und die MONSTERS OF LIEDERMACHING (2009) sind alle schon SERENGETI FESTIVAL erprobt und waren neben den jeweiligen Hauptacts immer einer der Highlights des Festivals.

Einen Einblick in das Programmheft, welches auf dem Festival verteilt und ein paar Tage vorher online gestellt wird, gibt es hier:

http://issuu.com/vibraagency/docs/serengetifestival

Presse/ Bildmaterial der Hauptbands kann hier runtergeladen werden:

http://www.serengeti-festival.de/files/SF.zip

Das ganze Programm auf einem Blick:

Freitag, 16.07.2010:

PARADISE LOST (USA)
SUBWAY TO SALLY (D)
MR. IRISH BASTARD (D)
SONDASCHULE (D)
H2O (USA)
BOPPIN B' (USA)
SONIC SYNDICATE (USA)
THE SEWER RATS (D)
MISCONDUCT (SE)
BUGGIRL (AUS)
Einlass 12:00 Uhr

Samstag, 17.07.2010:

MIDNIGHT SPECIAL: GWAR (USA)
PAPA ROACH (USA)
FLOGGING MOLLY (USA)
SKINDRED (UK)
DIE APOKALYPTISCHEN REITER (D)
ITCHY POOPZKID (D)
VALIENT THORR (USA)
DOG EAT DOG (USA)
CIVET (USA)
ESCHENBACH (D)
MONSTERS OF LIEDERMACHING (D)
Einlass 11:00 Uhr

Ticketpreise:
Kombiticket 50,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)
Tageskarte Fretiag: 25,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)
Tageskarte Samstag: 30,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)

Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.serengeti-festival.de.

Wir empfehlen sich Tickets im VVK zu sichern, es wird zwar eine Tageskasse geben, doch die Tickets sind begrenzt und natürlich teuerer als im VVK.
Preise laut Aushang.

Weitere Information erhaltet ihr unter:
HIER

Alte Kommentare

von jensq 10.07.2010 20:08

haha, sondaschule im running order nach h2o ...

von SonofSkam 11.07.2010 08:10

Die Suffköppe ziehen halt mehr Assis am Nachmittag als die Edger von H20. Krass find ich auch Paradise Lost als Headliner, hätte net gedacht, daß die noch so gross sind.

von pete 11.07.2010 12:57

haha die running ist echt nen witz! h2o um 18 uhr!!!!! wer zum teufel ist mr irish bastard????

von pete 11.07.2010 13:00

ahhh geil ist auch dsa programmheft!!! viel spaß beim lesen der h2o infos. frag mich mal wo sie die her haben.

von jensq 11.07.2010 15:30

scheint von laut.de gezogen zu sein. schön ist auch die beschreibung "highspeed hardcore".

von pete 11.07.2010 21:38

das festival präsentiert sich sehr professionl muss ich sagen!

von KWA 12.07.2010 07:58

ach ich zieh mir h2o auf jeden fall rein. das ticket kostet zwar 25€ aber bei dem wetter hab ich da echt bock drauf. die infos sind bestimmt die offiziellen, ich denke nicht, dass der veranstalter auch noch alle texe selber verfasst. hm gwar würd ich mir ja auch noch gern angucken...

von @pete 12.07.2010 08:08

wann sollen denn h2o sonst spielen? das ist doch kein hc-festival... und warum präsentiert sich der va unprofessionell? wegen highspeed hc? okay das fand ich auch lustig :)

von @kwA 12.07.2010 12:21

ich glaube nicht das es offizielle sind. schau mal nach wie lang H2O in dem derzeitigem line up spielen! aber ist egal. wird denk ich ganz nett. aber h2o hätte ich mir schon gern später gewünscht nach sondaschule und mr irish bastard. denk mal das die doch einiges mehr ziehen als die beiden genannten. hinfahren spaß haben

von TOM 14.07.2010 09:32

aha,und sonic syndicate sind plötzlich amis,haha

von DrFaust 14.07.2010 13:23

Also für Sondaschule würde ich ja schon hinfahren!

von ByranX 15.07.2010 14:57

Warum stehen diese seltsamen news immer noch so weit oben?