SINK OR SWIM - Statement zum Aus

 

SINK OR SWIM haben uns folgendes Statement zu ihrer Auflösung gegeben:

"ja wir lösen uns leider auf ...
2 leute mussten kurz nacheinander aus verschiedenen privaten gründen die band verlassen unter anderem unser gitarrist mit dem ich die musik geschrieben habe.
da wir leider keine/n neue/n geeignete/n gitarristen/in der/die vegan straight edge lebt finden können haben wir uns dazu entschieden aufzuhören da wir unter keinen umständen den inhaltlichen konsens brechen und die position die SOS vertritt verlassen wollen. es hätte die möglichkeit bestanden das lexi (face the show,ex-hoods up) aus hamburg spielt was sicher cool geworden wäre wir auch eigentlich probieren wollten aber aus logistischen und insbesondere finanziellen gründen eigentlich unmöglich ist zumal wir alle kaum geld und kein auto haben;)

unsere 7" auf catalyst, die europa tour im dezember und die USA tour im sommer 2010 sind daher leider auch abgesagt.

danke fürs interesse
viele grüße
xxx
sven"

Alte Kommentare

von Raphael 28.09.2009 09:54

Ich finde es ja echt schade, dass die sich auflösen. Aber was für einen Mist der von sich gibt..

von Sno 28.09.2009 12:11

"...der/die vegan straight edge lebt..." Selten so einen blöden Mist gehört... Warscheinlich haben sie auch nur Freunde die vegan / edge sind. Unnötigste " wir sind viel cooler " Gruppierung in der " Szene "...

von The Grotesque 28.09.2009 12:18

auch solche lutscher werden älter und ich möchte nicht wissen, was der typ in 10 jahren über dieses statement denkt

von Raphael 28.09.2009 13:13

Fast noch affiger finde ich ja die Pläne die die hatten. US-Tour...

von Tobe 28.09.2009 19:38

mann mann mann .....

von malte 28.09.2009 19:41

ganz nüchtern betrachtet. ohne vorurteil oder sowas. aber wenn man doch keine kohle hat. womit will man dann ne us tour finanzieren?? mit worten und guten willen?

von Hurensohn 28.09.2009 19:50

mit deiner mutter, joo (H)

von hmm 28.09.2009 20:13

mit einem label wie catalyst? oder mit freunden drüben, die das organisieren? anscheinend kennt ihr nur touren wie HOE,was?

von gniwerj 28.09.2009 21:06

ich denk über vegan sxe kann man denken wie man will. aber ner band vorzuwerfen, dass die konsequenz aufzuhören mist ist wenn 2 leute die band verlassen und bewusst ist dass sie nicht zu ersetzen sind, find ich echt quatsch. wenn dort jetzt 2 leute eingestiegen wären die nicht vegan sxe wären, wär die aufregung doch genauso groß gewesen, ehrlich. find die entscheidung nur konsequent, auch wenn ich's schade finde.

von arndt 02.10.2009 10:26

da kann man mal wieder sehen was hier für leute sind, die einfach mal keinen plan haben. Sehe jetzt rein gar nix was es an dem Statement zu kritisieren gibt. Wenn vegan straight edge dann doch bitte richtig und ohne kompromisse. letztere wurden eben NICHT eingegangen, was dazu geführt hat dass es die band nun nicht mehr gibt. Hätte mich übrigens sehr über ne 7" von denen auf Catalyst gefreut.

von Ollo 02.10.2009 13:52

das waren eh nur so pseudo vegan straight edger. hauptsache jedem trend hinterherschwimmen um cool zu sein wie jedes kiddie in der hc szene. deshalb nimmt auch niemand mehr die hc szene ernst.. von daher isses gut, dass diese scheiß band vom erdboden verschwunden ist.

von edg 02.10.2009 15:54

jo.. alles nur scheiß szene kiddies. verdammte poseur........

von heinzgerd 03.10.2009 20:42

also mal von allen sachen die geschmackssache sind: seit wann ist vegan straight edge denn wieder in mode?

von Buschido 12.10.2009 11:08

die sängerin is heiss, abrasierte haare!

von so ein 12.10.2009 19:46

spasti wie lexi hätte gut in die band gepasst. der typ ist sowieso kaputt.

von stinnes 22.10.2009 14:10

ich konnte diese opfer noch nie ab...hab die einmal LEIDER live gesehen und war einfach von diesem pseudo gequatsche und diesem halben kerl als "sängerin" echt angewidert! tolle deutsche hc bands gibt es eh seit true blue nicht mehr!!!

von Vegan Reich 22.10.2009 14:15

ich bedaure das überhaupt nicht,das sich sos auflösen. ich hab selten eine so schlechte band gesehen und vorallem eine band,die ich ja mal gar nicht ernstnehmen konnte. dieses ganze dumme gelaber,einfach peinlich. das sind so kleine blagen,die nächstes jahr sowieso wieder fleisch essen und bier saufen,einfach peinlich. hätten die ne 7' auf catalyst rausgebracht wäre das echt der untergang des labels gewesen!

von bulldoze 22.10.2009 14:37

1.eckelhafte tusse als sängerin 2.frauen sollten sich aus hardcore raushalten 3.am liebsten hätte ich alle sos-opfer zusammen in einem sack gehauen und drei stunden lang draufgeschlagen 4.ich hasse dieses pc drecksgelaber 5.haben keine ahnunn von veganismus 6.keine ahnung von sxe 7.KEINE AHNUNG VON HARDCORE

von icke und er 22.10.2009 14:39

ENDLICH,endlich sind die weg vom fenster. sellten eine derartige overrated band erlebt...hoffe diese ganzen pc und nova kinds heulen jetzt. ich geh erth crisis und mourning again hören! xxx

von bruce 22.10.2009 14:39

die band liefert sicherlich genug angriffspunkte und ich fand sie nicht wirklich spektakulär. was manche leute hier jedoch ablassen geht einfach gar nicht. peinlich seid ihr!

von wommo 22.10.2009 14:43

ich wette bulldoze, b-tight und icke und er sind eine person. ihr nervt sowas von.

von Erth Cisis und Mourning Again 22.10.2009 15:39

Ich lach mich kaputt!

von ben 22.10.2009 16:18

waren einfach ne grottige band, hab sie in magdeburg im blow up gsehen und was die da geliefert haben war nichts als übel schlecht, klischetriefend und minderwertig. ein glück weg vom fenster.

von Sören Dreck-hoff 22.10.2009 21:11

war niemals hardcore

von wei-feng 12.11.2009 03:32

@Raphael und Malte: für solche Gigs kriegt man Geld. Günstige Flüge kriegt man mit ein paar Stunden Arbeit rein. Aber was man unter "arbeiten" versteht ist Leuten wie euch wohl nicht so ganz klar. @Ollo: hauptsache, man ist anders :) @stinnes: dann such dir doch was anderes!! @Vegan Reich: schau bitte nochmal in deine Glaskugel und sag mir, wer Fußball Weltmeister 2010 wird. Bitte. Du kannst das doch so gut. :* @bulldoze: tja, du brauchst sie wohl in einem sack, um drauf zu hauen. sonst wärest du nämlich derjenige der ordentlich kassiert. Danke euch allen, dass ihr mich so amüsiert habt. Trotzdem gibt es schlimmeres als eine Auflösung von SOS, nicht dass ihr mich falsch versteht. So manche Kommentare da oben sind allerdings lächerlich.