SONIC SYNDICATE - Einzelheiten zu "Love and Other Disasters"

 

SONIC SYNDICATE nennen ihr am 19. September via Nuclear Blast erscheinendes drittes Album "Love and Other Disasters".

Hier die Tracklist von "Love and Other Disasters":
01. Encaged
02. Hellgate: Worcester
03. Jack of Diamonds
04. My Escape
05. Fallout
06. Power Shift
07. Contradiction
08. Damage Control
09. Red Eyed Friend
10. Affliction

Bonus Tracks:
11. Ruin
12. Dead Planet


Alte Kommentare

von dawda 06.06.2008 11:50

lul emos.

von ABC 06.06.2008 14:22

jah..aufjeden du idiot.

von FKK 06.06.2008 14:26

hmmm, das Cover ist gar nicht so übel

von Ollo 06.06.2008 15:10

lul emos.

von fiohiou 06.06.2008 15:14

hmmm...das cover is gar nich mal so gut

von ABC 06.06.2008 15:39

Das von Only Inhuman war besser. ^^

von Hurensohn 06.06.2008 16:02

Kommt Leute, die Band ist nunmaö echt scheiße!

von m0hr 06.06.2008 16:16

haha allschools

von ratatoesk 06.06.2008 16:32

Das ist eins der mit Abstand hässlichsten Cover die ich in den letzten Monaten gesehen habe.

von wrp 06.06.2008 17:06

also ich finde das cover echt voll doof und so. also wird auch die musik scheiße sein. außerdem sind das ja emos. deswegen sind die auch doof. weil nämlich alle emos doof sind. sonst wärns ja keine emos. weil, wenn emos nicht doof wären, würden ja nicht alle coolen typen die voll verarschen und so

von fiohiou 06.06.2008 17:54

stimmt

von Shit 07.06.2008 07:52

Die letzte Platte hatte ein paar Songs, die echt okay waren. Mal schauen, was sie jetzt zu bieten haben. Das Cover kickt jetzt aber wirklich nicht so...

von Ollo 07.06.2008 11:06

@wrp: soll ja so klingen als gäbs keine argumente, die für nicht-sympathisanten der band sprechen. ich denk aber ma eher dass es keine schlagkräftigen argumente braucht um das produkt "sonic syndicate" einfach nicht zu mögen. ich mag weder einen der sänger und deren leistung, noch die absolut in den trend melodeath eingegipste form der instrumentierung, ganz zu schweigen von dem optischen auftreten der band.

von m0hr 07.06.2008 11:08

HAHA Ollo

von ABC 07.06.2008 11:34

Seit wann isses eigentlich sooo wichtig wie eine Band aussieht? ^^

von wrp 07.06.2008 12:48

@Ollo: ich stimme dir zu! ich find die musi kzwar teilweise durchaus hörbar, aber das ganze drumherum und die totale überproduktion nerven. was mich stört sind - egal bei welcher band - das bewerten anhand von so "kriterien" wie cover und "das sind ja emos". wenns nach den covern ginge, müsste man 2/3 aller metal-alben wegschmeißen. und der anti-emo-hype (denn das ist es mittlerweile) nervt mich noch mehr als der emo-hype. und der nervt schon ordentlich :)

von Lehmann 07.06.2008 14:10

@wrp Endlich mal einer der ausspricht! Es zählt nämlich nur die Musik bzw. sollte sie. Scheiß drauf, was drum herum ist. Wenn Die Musik ins Ohr geht und hängenbleibt - super. Auf den Rest geschissen.

von Ollo 07.06.2008 16:03

absolut richtig. obs mir persönlich zusagt wie die rumlaufen oder nich is ja auch für mich selbst absolut unwichtig. wie gesagt gefällt mir an denen eigtl nix und deshalb kommt das halt lustigerweise gleich noch dazu ^^ zumal man dafür sicher die band nich schuldig machen kann wie das cover aussieht, dafür wird ja siche rirgendwer engagiert worden sein.