SONNE ADAM – neuer Song „We Who Worship The Black“ online

 

Am 1. April, 2011 veröffentlichen Century Media Records „Transformation“, das Debütalbum der israelischen Old School Death Metaller SONNE ADAM. Als ersten akustischen Vorgeschmack gibt es nun mit „We Who Worship The Black“ den Opener des Albums auf der Facebook-Seite der Band zu hören.

Gitarrist Davidov kommentiert das Stück folgendermaßen:

„„God Of Emptiness“ von MORBID ANGEL ist ein großer Einfluss auf mein Schreiben. Es hat die grandiosesten Riffs, die ich je gehört habe, kraftvolle Drums und atemberaubenden Gesang. Ich kann nicht sagen, wie oft ich etwas komponierte und mir sagte „Oh ja Mann, das wird unser „God Of Emptiness“, hehe. Wir brauchten locker 3 Monate, um „We Who Worship The Black“ zu schreiben. Es war eine kurze aber sehr intensive Zeit, in der ich quasi rund um die Uhr mit diesem Song beschäftigt war. Ich habe jede Minute davon genossen.“


Hier die genaue Tracklist des Albums:

SONNE ADAM – Transformation (41:44):

1. We Who Worship The Black (05:56)
2. I Sing His Words (04:41)
3. Sonne Adam (04:29)
4. Solitude In Death (02:03)
5. Take Me Back To Where I Belong (04:12)
6. Shine (05:51)
7. I Claim My Birth In Blood (03:35)
8. Transformation (05:00)
9. Apocalypse (05:57)


SONNE ADAM haben zudem ein neues Line-Up, neu dabei sind Gitarrist Mayer und Drummer Steel:

Dahan : Vocals, Bass
Davidov : Gitarre
Mayer : Gitarre
Steel : Schlagzeug