SUICIDE SILENCE - Mitch Lucker tödlich verunglückt!

 

Der Sänger der Deathcore Band SUICIDE SILENCE Mitch Lucker ist nach ersten Angaben gestern Abend auf dem Weg zu einer Halloweenparty in einem Motorradunfall tödlich verunglückt.

Dies berichtet das Press Enteprise Online Magazin und beruft sich auf örtliche Behörden:
Mitch Lucker, singer for the Riverside heavy metal band Suicide Silence, died Thursday morning, Nov. 1, after being in a motorcycle crash Wednesday night.

Ein offizielles Statement der Band liegt derzeit noch nicht vor.


* U P D A T E *

Das Plattenlabel von SUICIDE SILENCE hat nun ein Statement dazu veröffentlicht. Darin heißt es

It is with great sadness and regret this morning that we have to report that Mitch Lucker, vocalist of SUICIDE SILENCE, passed away a few hours ago due to injuries sustained during a motorcycle accident.

NUCLEAR BLAST would like to offer our condolences to his family, friends, band members and fans worldwide who are affected by this loss.

He left us doing what he loved to do most. He was 28 years old and will be sorely missed.

Fans are encouraged to share their memories, photos of Mitch and condolences on the band’s official Facebook www.facebook.com/SuicideSilence and Twitter www.twitter.com/suicidesilence pages.


Weiter hat die Band den Tod ebenfalls bestätigt:

There's no easy way to say this. Mitch passed away earlier this morning from injuries sustained during a motorcycle accident. This is completely devastating to all of us and we offer our deepest condolences to his family. He will be forever in our hearts.


Alte Kommentare

von Clement 01.11.2012 19:21

ach du scheiße...

von Tobe 01.11.2012 19:23

?WTF?

von Clement 01.11.2012 19:27

nuclear blast hat sich geäußert: https://www.facebook.com/notes/nuclear-blast-europe/mitch-lucker-of-suicide-silence-passes-away-at-age-28/10151307444615820

von hier gibts mehr infos 01.11.2012 19:51

grad gesehen: http://www.partyausfall.de/news-suicide-silence-saenger-mitch-lucker-bei-17448.html

von Steven 01.11.2012 21:22

Ich kann nicht beschreiben wie traurig das ist...

von lizzueh 01.11.2012 23:25

you only live once... f*ck...best vocalist ever :/ r.i.p mitch

von inkers 02.11.2012 01:28

traurige sache.. für familie, fans und freunde.. aber dass der kerl jetzt überall als legende dargestellt wird ist armseelig..

von pnr 02.11.2012 02:08

It's hard to forget your loved ones When they have left you on your own in this world But none of us will forget your name, or your face or your love You'll remain in our hearts. We will never forget you! We will always love you! Just the way Just the way you were

von pnr 02.11.2012 02:08

It's hard to forget your loved ones When they have left you on your own in this world But none of us will forget your name, or your face or your love You'll remain in our hearts. We will never forget you! We will always love you! Just the way Just the way you were

von pnr 02.11.2012 09:52

It's hard to forget your loved ones When they have left you on your own in this world But none of us will forget your name, or your face or your love You'll remain in our hearts. We will never forget you! We will always love you! Just the way Just the way you were

von pnr 02.11.2012 09:52

It's hard to forget your loved ones When they have left you on your own in this world But none of us will forget your name, or your face or your love You'll remain in our hearts. We will never forget you! We will always love you! Just the way Just the way you were

von @inkers 02.11.2012 12:29

seh ich genau so. da ich nie etwas mit der band anfangen konnte, berührt mich das auch überhaupt nicht. jetzt kann ich erstmal die nächsten 3 tage facebook meiden, weil alles mit "RIP mitch lucker" überflutet sein wird...

von mo 02.11.2012 13:30

ich finds besser wenn leute die es berührt ihr mitgefühl aufschreiben als leute die es nen scheiss interessiert sich drüber aufregen. hier sollte keine scheiss allschoolsdiskussion anfangen. trauert oder lasst es rip

von @ mo 02.11.2012 16:32

so ist es. immerhin geht es hier um den Tod eines 28 jährigen Familianvaters! wenn man die Musik nicht hört oder kein Fan der Band ist sollte man sich einfach geschlossen halten und Kommentare wie "ist mir scheissegal" oder "wen interessiert's?" für sich behalten (habe ich ernsthaft heute gelesen!)

von Niklas 02.11.2012 17:24

Suicide Silence war eine der Bands die mich zum Deathcore bzw. allgemein zum Metal(core), etc. damals gebracht haben. Die Musik bedeutet mir sehr viel und hat mir oft geholfen. Da ich selber Shouter bin ist Mitch eines meiner größten Vorbilder, wird er auch immer sein. Die Meldung seines Todes hat mich schwer getroffen. Mein Beileid geht seiner Familie, Frau, seiner kleinen süßen Tochter und an die Bandmitglieder, die ja auch fast wie eine Familie waren. Ruhe in Frieden Mitch.

von Rumpel 02.11.2012 17:44

Er war einer in der Szene, der Aufmerksamkeit gesucht und zurecht bekommen hat. Ich durfte leider nur ein Konzert live erleben. Wenn ich daran denke, wie der sich auf der Bühne aufgebaut hat, bekomm ich immer noch ne Gänsehaut.. Die Szene verliert ein polarisierendes Mitglied. Ansonsten ist es einfach nur traurig im Hinblick auf seine Band, seine Familie und vor allem aber seiner kleinen Tochter.

von christianhc4ever 02.11.2012 18:40

hat er nich immer "i want the hand of god to come and strike me down" gesungen?

von Pat 03.11.2012 14:20

Ja, besoffen Motorrad fahren ist schon legendär. Legendär dumm. Zum Glück hat es dabei nicht noch jemand anderes erwischt. Seine Frau und Kind tun mir leid.

von tatsächlich? 03.11.2012 15:18

besoffen? woher hast du das? hast du mit dem arzt gesprochen oder ist das ne mutmaßung?

von Pat 03.11.2012 16:32

Seine Frau sagt es selbst. Guck dir das Video an: http://www.blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=181724

von hier 03.11.2012 16:33

du vorlauter penner: http://blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=181724

von uff 03.11.2012 23:57

es sterben tagtäglich 1000de menschen... dieser hier war also nichts besonderes

von an 04.11.2012 10:02

idioten wie euch geht das gesamte gefüge der menschen unter einander mal zu grunde. "es sterben tagtäglich 1000de menschen... dieser hier war also nichts besonderes". Unfassbar wie man so ignorant sein kann....immer bis es einem selbst passiert. Ein schönes unbesonderes leben wünsche ich noch.

von lol 04.11.2012 13:10

stimme uff hier aber zu, wieso sollte dieser mensch besonderer sein als all die anderen?

von weil 04.11.2012 14:59

das hier nun mal ne musik-seite ist. Erwartet ihr news ala rtl aktuell, oder wie? Meine güte! Es ist immer schrecklich wenn ein Mensch stirbt und in diesem Fall besonders, weil es ganz einfach vermeidbar gewesen wäre. Schrecklich für seine Frau und seine kleine Tochter, egal ob er nun besoffen war, oder nicht.

von Adrian 31.03.2013 21:45

Ach du Scheiße SUICIDE SILENCE ist Geschichte

von Adrian 31.03.2013 21:51

Suicide Silence hat mich zum metal gebracht!! Sein Tod hat mich schwer getroffen!! fuck :'(