THE DUSKFALL geben 'The Dying Wonders Of The World' Details bekannt

 

Die Schwedischen Metaller von THE DUSKFALL haben das Cover für ihr viertes Album enthüllt, welches auf den Namen "The Dying Wonders Of The World" hört. Ihr findet es hier. Schlagzeug und Gesang des neue Albums, das diesen Herbst von Nuclear Blast veröffentlicht wird, wurden, genau wie auch das Vorgängeralbum, in den Dug-Out Studios in Uppsala, Schweden von Daniel Bergstrand (IN FLAMES, MESHUGGAH, DEFLESHED, DARK FUNERAL, BEHEMOTH, SOILWORK) aufgenommen und abgemischt. Um Gitarren und Bass kümmerte sich Michael Hahne (Promile Studios) und gemastered wurde das gute Stück von Achim Köhler von Indiscreet Audio, Deutschland.

Die Tracklist zu "The Dying Wonders of the World":
01. Paradises into Deserts
02. The Wheel and the Blacklight
03. Deep in Your World
04. Some More Sin on My Burden
05. Shadows and Cancer
06. Bring Us Your Infected
07. The Option and The Poison
08. Sealed with a Fist
09. I've Only Got Knives for You


Einen fünfminütigen teaser soundclip, der aus Teilen von vier verschiedenen Songs der neuen Scheibe besteht, kann man sich hier anhören. Videomaterial von den Studioaufnahmen wurde hier gepostet.

Vergangenes Jahr gab man offiziell den Neuzugang zum THE DUSKFALL-Stab, Bassist Matte Järnil (ex-21ST IMPACT) bekannt. Järnil ersetzt das ehemalige Mitglied Marco Eronen, der die Band vor einem Jahr verließ, um sich ganz seiner Hauptband RAISED FIST widmen zu können.