THE NEW BLACK - Debüt im Januar

 

THE NEW BLACK konnte in gleich vier großen Magazinen das „Demo des Monats“ absahnen: Metal Hammer, Rock Hard, Guitar und Rocks. Weiterhin wurde die Truppe gebeten, das Titelstück für einen US-Roadmovie namens „Ballad Of Broken Angels“ zu schreiben. Jetzt hat der Fünfer einen Vertrag mit AFM Records abgeschlossen, die das Debüt „The New Black“ am 23. Januar veröffentlichen werden. Zudem werden THE NEW BLACK beim einzigen Deutschlandkonzert von Zakk Wylde’s Black Label Society am 3.12. im Vorprogramm auftreten! Am 2.12. spielen sie außerdem mit Black Stone Cherry im Kölner Underground und eröffnen im Januar für Volbeat.