THROUGH THE EYES OF THE DEAD - Frontmann geht zu SINCE THE FLOOD

 

Nate Johnson, der erst Anfang 2007 bei THROUGH THE EYES OF THE DEAD (TTEOTD) einstieg, hat die Band verlassen, um bei der Hardcorelern SINCE THE FLOOD anzuheuern. Er ist bereits das dritte Bandmitglied, dass TTEOTD nach wenigen Monaten verließ.

Alte Kommentare

von ian [ttr] 22.01.2008 22:58

naja das zweite album von tteotd war ja auch lang nicht so gut wie "bloodlust" was am abgang des alten sängers lang in meinem empfinden. da war from graves of valor besser dran. ihr "famine" war richtig geil mit dem alten dead sänger.

von Horsti 23.01.2008 06:16

Anthony Gunnells (alter TTEOTD Sänger) war nie bei From Graves Of Valor, sondern nur Drummer und Bassist. Anthony ging danach zu By the Sins Fell Angels, wurde da aber auch wieder rausgeschmissen.

von man... 23.01.2008 08:04

10 Punkte an Horsti! Meiner Meinug nach, hätten sie sich mit all den Problemen nach Bloodlust auch auflösen können! Aber was solls! Et gibt doch genug Bands!

von Bumsgeburt 23.01.2008 16:07

schade die stimme war derb

von Lukaas 24.01.2008 15:31

Iiiih alter... die Stimme bei Since The Flood soll ich Kotzen ??!!?!?