THURSDAY - VÖ auf Victory

 

THURSDAY werden eine Retroperspektive CD/DVD via Victory veröffentlichen. Hier das Statement der Band:

"Friends!!!

We have some exciting news!!! We know that everyone is wondering what is next for us (New Label? New Record? Touring? Breaking up?). We’re proud to announce that we will be releasing a DVD/CD on our former label, Victory Records. Surprise! A lot of the footage from this DVD was taken during the time we spent on Victory and we thought it was appropriate to release it with them. On a more personal note, many of you know that our parting with Victory was bitter on both sides and we’re taking this chance to put that behind us. That label really helped us get to where we are and we helped them to establish themselves as well…”coming full circle” and “making amends” are some of the phrases that we could throw around here but we think you get the picture already. Tony’s passion for this project and his continued support of the band after all these years has helped to make this an easy decision.

We’re really looking forward to this release. The DVD will be a retrospective of our bands career so far (footage from the last nine years) with a ton of live stuff. Everyone always says we’re much better live than on record - now you can decide. The CD will have several new tracks (!) and some alternate versions and demos of older songs.

Once the DVD and CD are complete, we will be starting work on a new album soon after and the home for that has yet to be determined.

Thanks and see you soon,

Geoff, Tim, Tucker, Steve, Andrew and Tom–(THURSDAY)"

Alte Kommentare

von Luke TAR 29.06.2007 21:29

Vollkommen bekloppte Idee, ich hab circa 2239029 Interviews gelesen wo die von Tony Victory aufs übelste beschissen worden sind und die sich gegenseitig ultra fertiggemacht haben. Ähnlich wie mit den Hawthorne Heights wo\'s am Ende vor Gericht ausgetragen wurde. Ich glaube bei Victory Records gab\'s den fettesten Deal und fertig...lange machen Thursday das eh nicht mehr! :)

von walden 30.06.2007 10:25

1) ich freu mich riesig die dvd 2) ist das wirklich sehr komisch, warum ausgerechnet victory? das meiste zeug auf der dvd ist aus der victory zeit, naja ob das die ganze begründung ist. aber geldgeilheit will ich jetzt mal nicht sofort unterstellen.

von Luke TAR 30.06.2007 11:02

Klar entstand der Inhalt der CD auf Victory, aber wenn ich mich richtig entsinne dann gab es wirklich einen riesengroßen Tumult (zum Glück nicht vor Gericht) und Thursday haben sehr krass und auch zurecht auf Victory gewettert und sie sind nicht die einzigen. Victory spaltet echt die Gemüter, so wie deren Roster: manches gut, vieles scheisse....

von blake schwarzenbach 30.06.2007 12:20

im endeffekt wird es wohl wirtschaftliche gründe gehabt haben. die veröffentlichungsrechte der alten songs liegen halt bei victory. naja, und wenn man eine dvd auf einem anderen label veröffentlicht, da aber die alten songs drauf sind, so verdient voctory trotzdem mit. für die band ist es also finanziell am sonnvollsten die dvd gleich ganz bei victory zu machen. warum denn auch nicht?

von a. 30.06.2007 14:51

i don\'t give a fuck why! Etwas neues von Thursday ist immer wie Geb. und Weihn. zusammen. Und langsam sind meine Tränen die ich wegen dem letzten unwürdigen Album vergossen habe, auch getrocknet.

von a. 30.06.2007 16:58

wegen \"DES letzten unwürdigen AlbumS\" natürlich

von blake schwarzenbach 30.06.2007 18:59

möglich ist beides.