TSOL – doch kein Break-Up

 

Nachdem die Punk-Veteranen TSOL im letzten November das Break-Up verkündet haben, machen sie jetzt einen Rückzieher und geben bekannt, nur eine Pause zu machen. Die Band gab folgendes Statement:

“T.S.O.L has not broken up, they are just on a long break and will probably tour again coming end of summer early fall. In the meantime Jack will be playing shows with some good friends of his. The band is called " Jack Grisham and the West Coast Dukes" they will be playing some Joykiller T.S.O.L and Gentleman Jack songs.”

Die Band hat schwere Zeiten hinter sich, nachdem es 2002 in Hollywood zu einem Shooting kam, während sie auf der Bühne standen. Zwar wurden sie von aller Schuld freigesprochen, hatten aber trotzdem Kosten am Hals, die sie davon abhielten, weiter zu touren.