Tiefdruck-Musik vs. Immortal Records

 

Tiefdruck Musik haben bekanntgegeben, dass sie in Zukunft gemeinsame Sache mit Immortal Records aus LA (USA) machen werden. Das Label, das Künstler wie Korn, Incubus oder auch aktuell 30 Seconds To Mars entdeckte und einen Teil zum weltweiten Erfolg von Künstlern wie Rage Against The Machine und den Deftones beitrug, hat mit Tiefdruck-Musik einen umfassenden Lizenzvertrag geschlossen.

Erste Veröffentlichungen aus dieser Kooperation werden folgende Alben sein:

ADEMA - tba
DEADSY - PHANTASMAGORE
HOT ROD CIRCUIT - THE UNDERGROUND IS A DYING BREED
SCARY KIDS SCARING KIDS - THE CITY SLEEPS IN FLAMES