U.D.O. im Einsatz gegen Tierquälerei

 

Vor kurzem hat die deutsche Metal Band U.D.O. seine Kooperation mit der Jugendkampagne PETA2.de der Tierrechtsorganisation PETA bekannt gegeben.

Im Rahmen dieser Kooperation hat sich die Band als erste Massnahme dazu entschlossen, die Trikots der C- Jugendmannschaft der SG Hambrücken / Weiher zu sponsern (siehe Foto).

Dies soll ein Zeichen sein, dass jeder Mensch und jeder Fan etwas bewegen kann. Auch kleine Schritte ergeben irgendwann eine lange Strecke.

Im Rahmen der von November 2009 bis Februar 2010 andauernden Europa Tournee wird die Band in den jeweiligen Hallen weitere Aktionen für PETA2 und für die Rechte der Tiere durchführen. Ziel ist es die Fans bestmöglich auf Tiermissbrauch zu sensibilisieren.