Unfall auf dem Wacken Open Air

 

Auf dem diesjährigen Wacken Open Air kam es zu einem tragischen Unfall, bei dem ein ein stark alkoholisierter Mann sein Leben verlor. Der Verunglückte ist auf eine Straße gestolpert und dabei mit dem Kopf gegen einen im Schritttempo fahrenden Krankenwagen gefallen. Noch in der Nacht erlag der Festivalbesucher den Verletzungen.

Zusammen mit den dortigen Behörden haben die Wacken Veranstalter ein Spendenkonto für die Familie des Verstorbenen, der vier Kinder hinterlässt, eingerichtet:

Kontoinhaber: Amtskasse Schenefeld
Bankverbindung: Landsparkasse Schenefeld/Holstein
Bankleitzahl: 222 515 80
Konto-Nummer: 20 000 333
Verwendungszweck: Spende - Metalhead