MÜSSEN ALLE MIT - Stade - Bürgerpark (02.09.2017)

 

Tapete Records lud am 02.09.2017 mal wieder zum MÜSSEN ALLE MIT in Stade. Halb Hamburg schmeißt sich also auf Regionalexpresse und S-Bahnen aufs Land, um der lauschigen Feierei zu folgen. Das Wetter ist hold, die XXL-Patchworkpicknickdecke auf der Wiese im Bürgerpark ausgebreitet. Die kulinarische Versorgung ist ausgezeichnet, die Stimmung ebenso. Große, kleine, mittlere Menschen mit guter Laune. Noch im Liegen kann man sich sanft von LAKE und LOCAS IS IN LOVE in der Sonne von milden Indieklängen streicheln lassen. Seifenblasen schweben neben Schmetterlingen durch die Luft. Wer nicht mit so viel Sonne gerechnet hatte, wird im Rahmen einer gewieften PR-Aktion mit rotem Hut versorgt. ODD COUPLE sorgen dafür, dass ein bisschen Bewegung in die träge Masse kommt. Es braucht Rock´n´Roll. Wenn im Norden mal die Sonne scheint, werden die Menschen einfach gemütlich. Ironischerweise beenden ODD COUPLE ihr großartiges Set mit ein paar Riffs von "Here Comes The Sun", worauf der Himmel erst zögerlich, dann aber nachhaltig die Regentore öffnet. Dies aber wohl nur, um dem Auftritt von SOOKEE einen Regenbogen vorrauszuschicken. Die verzaubert dann auch gleich alle mit Inhalten, Herz, und Seele. Da scheint dann auch wieder die Sonne. Nicht nur am Himmel. Tränchen werden aus den Augenwinkeln gewischt und breites Grinsen zeigt, dass das keine Regenreste sind. SCHNIPO SCHRANKE ziehen das Niveau anschließend wieder auf lockeres Cocktailniveau herunter, bevor es Zeit dafür ist, dass DIE STERNE es wieder nach oben heben. Wie gewohnt Coverversionen alter Klassiker. In der Disco mit den Depressionen neben dem Universal Tellerwäscher. Und wenn die Redakteurin nicht so furchtbar überarbeitet gewesen wäre, könnten hier auch noch ein paar Zeilen zum vermutlich fulminanten Auftritt von MADSEN stehen, aber das war eben nicht mehr drin.

Suche

Social Media