Plattenkritik

AYS - The Path of Ages 7''

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 10.07.2009
Datum Review: 17.07.2009

AYS - The Path of Ages 7''

 

Rau, rockig, leidenschaftlich, bockig und mit eigener Meinung versehen: AYS kommen aus einem verdammten Kaff, sind pro Streitkultur im Hardcore und setzen das auch rein musikalisch besser um denn je. Den einen richtigen Standpunkt gab es im Hardcore-(Punk) noch nie. Schön, dass das mal wieder vergegenwärtigt wird.


Hört auf in armseligen Threads zu leben, euer Forenfundamentalismus macht mich krank. Wer am lautesten schreibt, hat recht, so so. Mit der Kraft des schwächsten Arguments geht vieles leichter von der Hand. Glaubt nicht jedes, vor Selbstdarstellung nur so strotzende Wort irgendwelcher Schreiberlinge, die meinen sie hätten Hardcore geblickt. Macht euer eigenes Zine, oder haltet euer Maul. Unterstützt Bands wegen des Herzblutes, nicht wegen des Labels. Seid mal wieder individualistisch und lasst euch diese schäbigen Tattoos entfernen. Kauft mehr Vinyl und seht lächelnd dabei zu, wie die großen Labels vor die Hunde gehen. Hört wieder mehr BLACK FLAG und geht danach bei LIDL einkaufen. Lasst euch von guten Ami-Bands inspirieren aber vergesst dabei nicht den guten, heimischen Nachwuchs. Hört auf kategorisch anti-amerikanisch zu sein, nur weil das vermeintlich hip ist und auf jedem zweiten ANTI FLAG-Shirt geschrieben steht. Definiert Hardcore für euch selber und hört mehr alten HipHop. Bleibt anschlussfähig und scheißt auf den Zeitgeist. Bringt mehr Frauen auf die Bühne und ans Mikro und beleidigt jeden, der nicht eurer Meinung ist als schwulen, behinderten Stricher. Bringt mehr 7-Inches raus, auf denen ihr nichts neues macht, das allerdings auf hohem Niveau. Seht ein, dass Amerika immer noch das Maß aller Dinge ist, trotzdem auf eine gute mindestens einhundert zum Kotzen langweilige Bands kommen. Denkt euch noch mehr Subgenres aus, die doch nur paraphrasieren, was Myriaden von Bands bereits vorher gemacht haben, damit ihr die ersten seid, die den heißen Scheiß kennen und ihr xHanswurstx und seinen God Free Youth-Freunden davon erzählen könnt. Schreibt grundlegend gute Songs wie 'Nemesis' und seht ein, dass auch ein simples Riff Sinn machen kann wie in 'Path of Ages' und 'Snowblind'. Versteht endlich, dass MINOR THREAT, BLACK FLAG und VOID nur so authentisch-beschissen klangen, weil sie keine Kohle für eine adäquate Aufnahme hatten. Lasst euch für die Konzerte kleiner Bands auf die Gästeliste setzen und googelt danach „Band+Titel+Rapidshare“. Abonniert DIE ZEIT und die BILD, damit ihr wisst, was wirklich passiert auf der Welt. Seid pro Intelligent Design und lest Die Entstehung der Arten. Stellt euch mehr Bücher ins Regal als „American Hardcore – A Tribal History“. Sagt Steven Blush und Lou Koller, dass sie BEIDE falsch lagen. Es gibt keinen Hardcore mehr, trotzdem bleibt er relevant. Seid die Außenseiter und bekleidet trotzdem hochdotierte Jobs. Glaubt NIEMALS alles, was in Reviews steht. Jeffrey Eaton hat das letzte Wort: Thanks for listening, now go start your own band…


Tracklist

01: Nemesis
02: Path of Ages
03: It Swarms
04: Snowblind
05: Chase the Blackless
06: Reddenend Eyes

Alte Kommentare

von Fab 17.07.2009 20:02

Hab se in Essen gekauft, super Scheibe. Find se auch besser als die Wreck My Soul. Super Band!

von MUnkvayne 17.07.2009 20:47

klasse scheibe! nemesis und snowblind können einiges! 8/10

von jesusfreak 17.07.2009 22:06

was für ein unchristlicher schrott!

von steigi 17.07.2009 23:26

Hammer Review! Bin gespannt auf die Platte!

von haha 18.07.2009 00:37

anti-amerikanisch in ner "wir sind kewle antideutsche hihi" deutschen szene?:D

von fu 18.07.2009 01:34

sorry, die platte würde ich mir nichtmal über rapidshare besorgen.

von axt 18.07.2009 11:30

is´s jetzt untrue zu fragen wie die platte so is?

von hurensohn 18.07.2009 12:22

schommer ist eh der größte pisser, der hier rumläuft

von Sascha // Allschools 18.07.2009 12:53

Das beste Review, das ich seit Jahren gelesen habe.

von David 18.07.2009 13:24

Platte ist geil. Review einfach nur peinlich. Dummer Selbstdarsteller, bist genauso blöd, wie die, die du meinst.

von *zustimmendes grummeln* 18.07.2009 14:45

jarp, das review ist echt mal derbst daneben. und nicht mal lustig.

von i-net käse 18.07.2009 16:22

man hätte einfach nur was zur platte sagen können aber nun gut- wenn man meint man muss hier wieder so ne art fülle an streitthemen vortragen und dabei sarkastisch oder teilweise ernst wirken. zitat: "beleidigt jeden, der nicht eurer Meinung ist als schwulen, behinderten Stricher." jo dann wirds echt langsam langweilig hier. allschools ist das neue zine für unsere besten hardcore-kenner.

von langweilig 18.07.2009 17:13

ays, bonzenkinder machen auf staatsfeind haha wie armselig.

von @Rene/Allschools 18.07.2009 18:20

was will uns der Author damit sagen? Mir erschließt sich der Sinn nicht.

von fred 18.07.2009 18:40

was können die jungs von ays denn dafür dass sie bonzenkinder sind (sollte dies wirklich der fall sein)?

von fuck ays 18.07.2009 20:01

braucht kein mensch diese band, langweilge band. sowas hat man schon 1000 mal gehört.

von jesusfreak 19.07.2009 00:46

irgendjemand hat mir letztens erzählt, dass ays auch ne christliche band seien?!cool...

von ich 19.07.2009 01:35

mag das modern life is war zitat!

von Yeah but still 19.07.2009 13:20

Beste deutsche hardcoreband ihr wichser

von fu 19.07.2009 13:32

der satz würde gut ins review passen!

von ihr faggots 19.07.2009 14:27

was hardcore? ays? haha die lachnummer überhaupt.

von ays 19.07.2009 15:08

torpedo 3 gang, hahaha

von ollo 19.07.2009 17:12

der letzte teil von der scream trilogie war der langweiligste.

von torpedo 3 gang 19.07.2009 20:11

ays sind langweilig und schlecht

von Raphael 19.07.2009 23:14

Peinlich, das Allschools Publikum. Da schreibt der Beste Autor und ihr heult...

von xfelalx 19.07.2009 23:48

so ein unnötoges review hab ich schon lang nicht mehr gelesen...

von ist der so gute, 20.07.2009 00:19

Ach, ist der Autor so gut, dass sogar schon Adjektive groß geschrieben werden müssen? Schonmal überlegt wer hier derjenige ist, der auf die Tränendrüße drückt? Wir sicher nicht.

von @Raphael 20.07.2009 00:30

Ich finde die übrigen Reviews von Rene auch echt gut, aber dieses hier ist einfach nicht gelungen.

von Hans Wurst 20.07.2009 11:33

Gutes Review/Statement! Gute Band! Back to roots!

von ?????????? 20.07.2009 14:24

WARUM KEIN CD TIP ??

von hmm 20.07.2009 16:45

@ Rene/Torben Allschools: was is denn nun eigentlich mit der angekündigten registrierungspflicht für comments. es würden sicherlich einige sinnlose diss-beiträge von anonymen posern, die wenn sie der jeweiligen band persönlich gegenüberstehen würden derbe die schnauze halten würden, weniger auftauchen...

von frage an alle 21.07.2009 09:46

mein name ist tim! ich bin auf jeder hardcore show, kaufe mir auf jeder show shirts von den bands, die dort spielen. bin ich jetzt hardcore? und wenn ja, darf man nur bandshirts tragen?

von tim 21.07.2009 13:42

ich habe sogar einen mongoloids pulli.

von DrFaust 21.07.2009 14:23

...da ist der Name bestimmt Programm :D

von The Grotesque 21.07.2009 14:36

@DrFaust: bei dir doch auch...kleines ferkel

von lol 21.07.2009 15:57

@DrFaust, wer fistet der lügt!

von DrFaust 21.07.2009 17:28

Ich bin Facharzt für vaginale Verformungen. Ist also alles vollkommen legitim :D

von olivier // allschools 26.07.2009 18:52

@hmm: Dauert nur noch wenige Wochen...

von nils 02.08.2009 04:41

beste band, beste typen, beste live shows, beste deutsche hc-band, beste statements. punkt.

von *_* 02.08.2009 11:21

hab gehört einer von denen hat 120 bandshirts!!! cool!

von faggotklatscher 02.08.2009 20:32

erbärmliche typen, dürre hemden, total überbewertet, sänger ist der megaaffe, haben 1000 bandshirts im schrank.

von o.o 03.08.2009 08:52

jaja 120, allein 30 davon sind champion! ohne witz!

von hey faggotklatscher! 03.08.2009 15:41

wichser!

von DrKolossos 31.12.2009 01:45

Haha...wie geil ist die Review bitte. Hat die der Sänger selbst geschrieben?? Mal im ernst - sau stark. Passt total gut zur Band! Tolle Jungs und gehen Live ziemlich steil.

von simon 04.02.2010 23:19

ihr affen!! gute review, super platte und allgemein sehr geile band aufs maul ey

von Dr. Kolossos 28.06.2010 21:02

Neuer Song auf Myspace und das neue Album ERODED BY THE BREEZE kommt August 2010. Checkt mal Schommer's Trailer... http://vimeo.com/12913132

von DerDude 28.06.2010 21:59

ICH WEIß,AUCH HIER NICHTS NEUES, aber bei manchen Kommentaren hier wird mir schwer übel!! Scheiß Kindergarten-Spast-als-Schimpfwort-bentzenden-Trottel. Hier kann eben jeder Trottel seinen Senf dazu geben... FUCK OFF!!!

von Fabian 29.06.2010 07:03

Das wird so groß!

von BAM 18.12.2010 13:11

alter jetzt ist aber mal gut entweder mag man die oder nicht wer die mag soll sich die platten kaufen und wer die nicht mag solls sein lassen aber mich damit in ruhe lassen für mich bleibts dabei AYS-klasse band auch wenn mir deren alten sachen etwas mehr gefallen

von ghghgkzh 05.03.2011 19:02

ich will kuchen!!!!! ihr true school foren lümmels^^ einen ham wa immer noch gehatet^^

Autor

Bild Autor

René

Autoren Bio

There is plenty to criticize.

Suche

Social Media