Plattenkritik

Aiden - Nightmare Anatomy

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 03.09.2005

Aiden - Nightmare Anatomy

 

AIDEN sind das neuste Signing aus dem Hause Victory. Das Quintett aus Seattle, Washington trägt schwarz, hat die Augen geschminkt, die Fingernägel schwarz lackiert, trägt zumindest auf ihren Pormofotos, furchtbar gerne Netzaccessoirs und hat den eigenen Musikstyle unter der Rubrik Horror Rock eingetütet. Mit "Nightmare Anatomy" erscheint nun nach einem ersten Anlauf mit dem Namen "Our Gangs Dark Oath" der zweite Longplayer für dessen Produktion man sich ausreichend Zeit gelassen hat.

Den Namen hat die Band übrigens der japanischen THE RING Triologie entnommen, die mittlerweile im zweiten Teil von Hollywood neu verfilmt wurde. Nach US und UK Touren mit den Victory Kollegen wie SILVERSTEIN oder JUNIOR VARSITY haben nun auch die letzten Bandmitglieder ihren Highschool Abschluss in der Hand und können sich nun komplett auf ihre Musik konzentrieren. Nun ja, die erwähnten und Promo-technisch angepriesenen Gothik Anleihen der jungen Band sind zwar präsent, mehr als kleine AFI Vergleiche oder geringfügige Anlehnungen an MY CHEMICAL ROMANCE sind jedoch nicht auszumachen. Die vorhanden Elmente würzen jedoch ihren Stilmix aus poppigen Punkrock, der mit einer geballten Portion Post Hardcore versetzt ist. Entsprechend machen die Jungs nicht wirklich viel Neues, liefern aber einen dicken Punkrock Sound ab, der immer wieder von wütenden Breakdowns und saftigen Scream Einlagen zerfetzt wird. AIDEN spielen versiert mit der Balance aus eingängigen Hooks und den eher sperrigen Hardcore Strukturen die sie mit einem düsteren Soundbollwerk umschließen und zu mitreißenden Songs bündeln. Abschließend lässt sich festhalten, dass sich das Album durchweg auf einem hohen Level hält und gut ins Ohr geht, lediglich die richtigen Hits werden hier nicht aufs Plastik gebannt. Sieht man also mal von dem echt hässlichen Cover ab, heben wir es hier mit einem vielversprechenden Release zu tun.

Tracks:
1. Knife Blood Nightmare
2. The Last Sunrise
3. Die Romantic
4. Genetic Design For Dying
5. Breathless
6. Unbreakable (I.J.M.A.)
7. It’s Cold Tonight
8. Enjoy The View
9. Goodbye We’re Falling Fast
10. This City Is Far From Here
11. See You In Hell

Alte Kommentare

von emma 08.02.2006 11:26

tolles album!!

von Jürgen Czernich 21.02.2006 20:25

Hohenemsweg 7 73760 Ostfildern

von Der gute Jürgen... 22.02.2006 00:04

..scheint wohl ziemlich auf Gewinnspiele abzufahren! Siehe: http://data.douglas.de/gewinner/valentin_2006/gewinner.html http://www.for-me-online.de/index.php?idx=gewinner_adventskalender http://www.roadrunnerrecords.de/freeshit/ und so weiter

von insider 22.02.2006 01:25

*lach* - das tut der gute Jürgen allerdings... Er ist einer der Hauptmoderatoren bei gewinnspiele.com und nimmt generell überall teil, wo das Wort \"gewinnen\" steht... Ein Geier erster Güte...

von eumel 22.02.2006 08:14

aber wieso trägt er sich dann hier ein und nicht ins gewinspiel???

von frg 22.02.2006 08:53

also ich weiss nicht.. irgendwie ist das album langweilig... klingt fast so wie mcr, nur noch schlechter

von trend 22.02.2006 09:40

\"The Last Sunrise\" ist ziemlich cool - ansonst fasst es der reviewer passend zusammen.. verstehe jedoch den hype, besonders beim nachwuchs :)

von shawn 22.02.2006 11:42

habe mir mal die mühe gemacht mir den schrot anzuhören und kam in kombiantion mit bildern der jungs nicht mehr aus dem lachen raus. was für ein müll

von torbs 22.02.2006 11:55

du hast scheinbar echt zu viel zeit, oder??

von ein fan 10.03.2006 13:30

AIDEN werden richtige stars. glaubt mir. wahnsinnige liveband! unbedingt mal anchecken!

von jhmu 10.03.2006 20:48

nene.. was ne unsympathische band :l

von yannick 01.04.2006 23:15

finds eigentlich erstaunlich gut...hätte jetzt gedacht, dass sie sich von vorne bis hinten wie atreyu anhörn, aber das tun sie nicht....mir gefällts, sogar trotz des hypes! :p

von 7 angels 03.11.2006 09:31

immer noch ganz weit unten

von Yannick 03.11.2006 23:38

@yannick: Du Schmog, du hast doch nicht die geringste Ahnung, wo dein Mund sich öffnet trieft die Unwahrheit! ;)

von Anna 21.03.2007 13:56

Aiden ist unglaublich geil und die hören sich sicherlich nicht a wie mcr romance nur schlechter. die sind live der hammer und auch so sind die einfach klasse !!! aus denen wird noch was ganz sicher ^^ :p

von FKK 21.03.2007 14:00

Aiden auf Tour: Dann müssen Kajalstiftherstelleraktien gekauft werden.....

von micha 21.03.2007 14:03

hehehehe

von Yannick 21.03.2007 14:06

oh man....WIE KONNTEST DU NUR DIE L-I-D-S-C-H-A-T-T-E-N VERGESSEN??!!??

von i r m 21.06.2007 12:50

also ich find sie gut auch live. finde das album platzt vor hits oder sagen wir mal ohrwürmer und es ist mir kackegal ob die nun \"gay\" rüberkommen. ich schätz mal viele würden die gut finden wenn sie sie normal rumlaufen würden. find ich echt arm leute die so denken.

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media