Plattenkritik

Anti-Flag - Complete Control Session # 3

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 02.09.2011
Datum Review: 24.08.2011

Anti-Flag - Complete Control Session # 3

 

Nach New Jersey und D.C. schwappt es im dritten Streich der „Complete Control Sessions“ weiter nach Westen – genauer nach Pittsburgh, wo sich vor über zwei Jahrzehnten ein paar Kumpels zu einer Punkrockband zusammenfanden, die Geschichte und Erfolge schreiben sollte. Weil der Einfluss von THE CLASH seit Bandgründung nie zu überhören war, geschweige denn geleugnet wurde, zollen ANTI-FLAG auf ihrem Live- und Coverversionen-Beitrag für SideOneDummys Vinylreihe den Briten das volle Pfund Respekt.

Neben den drei Katalogklassikern „Turncoat“, „The Economy Is Suffering“ und „This Is The End“ in gut gewürzten und schwungvollen Livevarianten haben sich die Herren Sane, Thetic, Head und No. 2 ganzen vier Versionen von Strummer und Co. angenommen – und „Should I Stay Or Should I Go“ lieber gleich doppelt auf den Kunststoff gebannt. Kreativ ist anders, zumindest macht es Spaß, den vertrauten „Guns Of Brixton“-Akkorden oder „White Riot“ als rasant cleanem B-Seitenabschluss zu lauschen. Ob nach dem fetzigen Live-Opener tatsächlich noch eine flache Studioversion von „Should I Stay Or Should I Go“ folgen muss, sei den engagierten Amis selbst überlassen – verausgabt hat man sich für die Zusammenstellung der „Complete Control Session #3“-Beiträge für ANTI-FLAG-Verhältnisse eher kaum. Dennoch geht es auch hier eher um den Charakter der Produktes – limitiertes, farbiges Vinyl (inkl. Downloadcode) mit Artworkgestaltung von El Jefe (u.a. DECEMBERISTS, BAND OF HORSES, FOO FIGHTERS) sollte seinen Regalplatz gesichert sehen. Nach den BOUNCING SOULS und SCREAM wirkt die ANTI-FLAG-Session alles andere als frisch, kann sich aber mit den überdurchschnittlichen Livequalitäten (straighte Drums, Spitzensound) der Herren und jenen rares THE CLASH-Verbeugungen schmücken.
Alle Male mehr als ein netter (Fan-)Reminder, dass neues Studiomaterial der Pennsylvania-Punks gen Winter 2011 folgen soll...

Trackliste:

1. SHOULD I STAY OR SHOULD I GO (LIVE)
2. THE ECONOMY IS SUFFERING
3. TURNCOAT
4. THIS IS THE END
5. GUNS OF BRIXTON / I FOUGHT THE LAW
6. SHOULD I STAY OR SHOULD I GO
7. WHITE RIOT

Autor

Bild Autor

Moppi

Autoren Bio

Alt, langweilig, tierlieb.

Suche

Social Media