Plattenkritik

Anti-Flag - The Terror State

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Anti-Flag - The Terror State

 

Es ist schön zu sehen das so gut wie fast alle Bands auf dem Label Fat Wreck Chords aktiv gegen ihr Government und Bush vorgehen. Auch Antiflag schliessen sich dem an. Angefangen von der Papphülle die die CD umhüllt in der eine Interessante Aktion versteckt ist bishin zum Titel des Albums den Texten Der Band und natürlich auch den Illustrationen im Booklet. Alles in allem ist das Antiflag sehr gut gelungen. Musikalisch ist das ganze aber nicht minder interessant denn guten Punkrock haben sie ja schon immer gemacht, jetzt auch noch mit Tom Morello (Rage Against The Machine/Audioslave) im Rücken als Produzent kann eigentlich auch garnix mehr schief gehen. Manchmal erinnern mich Antiflag sogar an Alte As Friends Rust, ich glaube das dass ganze Album etwas rauer und rockiger geworden ist, was garnicht verkehrt ist.
Die ersten 15.000 CDs haben auch noch zusätzlich den Bonussong "Fuck The Flag" was natürlich ein Grund ist sich die CD sofort zu holen, oder?

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media