Plattenkritik

As We Fight - The Darkness Of Apocalypse Has Fallen

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

As We Fight - The Darkness Of Apocalypse Has Fallen

 

Nachdem wir vor 2 Monaten mit den Dänen von As We Fight auf dem Hellfire Fest in Nordhausen gespielt hatten und ich sie live ziemlich gut fand war ich ziemlich gespannt als diese Promo CD in meinem Briefkasten gelandet ist.

Die Band existiert seit gut 2 Jahren und seitdem waren sie live viel unterwegs – im Mai 2003 kam dann schließlich die nun vorliegende „The Darkness Of Apocalypse Has Fallen …“ Mini-Cd heraus, die von der Band in Eigenregie veröffentlich wurde.
Produziert wurde in den mittlerweile durch die Arbeit mit Born From Pain und The Haunted ziemlich bekannt gewordenen Antfarm Studios – dementsprechend verfügt die CD auch über einen sehr druckvollen und gut gelungenen Sound.
Musikalisch kann man As We Fight wohl mit dem Begriff Metalcore belegen – 2 Sänger sorgen für Abwechslung was die Vocals angeht. Musikalisch decken die jungen Dänen die ganze Metalcorepalette ab – von chugga chugga drums über Moshparts bis hin zu melodischen langsamen Parts ist alles zu finden – aufgelockert wird das Ganze durch melodische Gitarrenparts. Ab und an klingt auch etwas Arkangel bei den Songs durch – leider ohne deren Intensität erreichen zu können. Es wird versucht möglichst abwechslungsreich zu Werke zu gehen was auch durchaus gelingt – sofern das im Metalcorebereich noch möglich ist, da hier auch das meiste schon mal dagewesen ist. Handwerklich fit und auch das Songwriting lässt nichts zu wünschen übrig – aber das Rad erfinden sie leider nicht neu.

Autor

Bild Autor

xTomx

Autoren Bio

Suche

Social Media