Plattenkritik

Bambix - Bleeding In A Box

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 22.02.2008
Datum Review: 07.02.2008

Bambix - Bleeding In A Box

 

Die holländischen Bambix sind also zurück. Ihr neustes Album „Bleeding in a Box“ bietet wie immer schnörkellosen Punkrock mit hübschen Melodien und genug Rotz.. Das inzwischen schon Sechste Album erscheint auf dem Mannheimer Go-Kart Records Label. Natürlich kommt die Portion Spaß nicht zu kurz. Schon im zweiten Song heißt es „I want a big big bottle of Beer“. Fand man vielleicht mit 14 mal saucool und lustig aber irgendwann sollte Schluss damit sein. Denkt man. Macht Bock der Song und könnte 2008 auf den Festivals einschlagen wie Bombe.

Ansonsten liefern die Bambix tolle Punksongs mit fast Angst machenden guten Momenten. Zum Beispiel der Titeltrack oder der fiese „Easy Come, Easy Go“. „You and me“ ist fast schon traurig und „Viva Las Vegans“ behandelt die Thematik der Veganer. Alles in allem kein Meisterwerk aber gutes rundes Album. Wer vom „Dover“ Release enttäuscht war sollte bei den Bambix mal zuschlagen. Holland ist zwar nicht Spanien aber dieses Release ist lang kein Käse und das stellen Bambix im Feburar auf einer kleinen Tour unter Beweis.

Tracks:
1. Under the Moon
2. Bottle
3. Mount Neverrest
4. Tiny Tune
5. Leave Luke Be
6. Bleeding in a Box
7. Dirtpath
8. Tyra Banks
9. Easy Come, Easy Go
10. You And Me
11. Viva Las Vegans
12. Always
13. To Not Do

Alte Kommentare

von xn 08.02.2008 09:41

Gäähhhnnnn

von Anne 08.02.2008 14:04

Bambix? Endlich ne neue Scheibe. Gekauft!

von Moritz 09.02.2008 19:58

Leck mich fett. Scheiss geil. Gerade den Preview Stream gehört. Geht ab!

von Rafi 12.02.2008 12:04

Die waren ein Hammer in Köln. Freitag ist release party in Holland. Ich fahr hin!

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media