Plattenkritik

Bathtub Shitter - Lifetime Shitlist

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 03.09.2005

Bathtub Shitter - Lifetime Shitlist

 

Mich wundert eigentlich gar nichts mehr: Sollte sich jemals mal ein Japaner
beschweren, warum die westliche Welt ein Klischee-Bild des Landes der aufgehenden
Sonne besitzt, dass primär mit Slip-Automaten und perverser Pornographie zu tun hat,dann sollte ihm gesagt sein, dass seine Landsleute von Bathtub Shitter nicht unbedingt gegen ein solches Klischee ankämpfen.

Lässt man dass ganze Gehabe der Band und deren textliche Auswüchse mal ausser Acht, so erreicht den geneigten Hörer eine ordentliche Ladung Grindcore, solide und brachial dahergeklöppelt und mit passendem Gekreische garniert. Musikalisch als auch produktionstechnisch gibts ebenfalls nichts zu bemängeln. Angepisst und hasserfüllt klingt die ganze Chose allemal, ich persönlich kann aber nichts mit einem Image anfangen, dass dem Geisteszustand kleiner Kinder in der analen Phase gleichkommt. Wenngleich dass auch schon wieder ein wenig zum oben genannten Genre passt. Wem's gefällt...

Autor

Bild Autor

Moritz

Autoren Bio

Suche

Social Media