Plattenkritik

Beans - So It Goes

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Beans - So It Goes

 

Diese holländische Punkband habe ich schon ein paar Mal Live gesehen, und das hat nie wirklich einen positiven Eindruck hinterlassen. Ihre alten Releases find ich persönlich auch nicht so stark. Ihr drittes Album „ So it goes“ ist dagegen ein Lichtpunkt. Die Band klingt nun erwachsener und besser als vorher. Ich finde dies ihr bestes Release bis jetzt. Für wen Beans noch ziemlich unbekannt klingt, die Band macht Punkrock beeinflusst durch Rancid (schon wieder?). Auch haben die Jungs eine große Ska Vorliebe wie z. B. bei den Songs „Cold Hearted“, „Drop Dead“ oder „Cant tell you“.
Ich finde die Ska Lieder nicht so der Hit, das hat einfach damit zu tun das ich Ska nicht mag. Die Cd ist gut ausbalanziert mit insgesamt 16 Songs die ein guten Sound haben.
Wer auf Punkrock a la Rancid steht könnte diese Cd ganz gut gefallen.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media