Plattenkritik

Bear vs. Shark - Right Now, You\'re In The Best Of Hands

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Bear vs. Shark - Right Now, You\'re In The Best Of Hands

 

Mit diesem scheusslichen kann diese Band aus Michigan nicht bei mir Landen... dacht ich mir und hab die CD in den Player gelegt. Aber siehe da... anfangs zwar wirklich etwas platt - gefällt sie mir mit mehrmaligen hören aber immer besser. Sie kombinieren geschickt typische Hardcore Elemente mit Punk und Indierock klingen dabei mal wie Hot Water Music und mal wie Black Cross, mal wie Jimmy Eat World und mal wie die Bombshell Rocks. In eine Schublade lassen die sich ganz bestimmt nicht quetschen und in den bekannten Big Blue Meenie Studios aufgenommen (Thursday, This Day Forward, Breaking Pangaea) lassen sie sich eh nicht durch irgendwelche äusseren Einflüsse aufhalten.
Nichts desto trotz ist das Artwork immer noch furchtbar und die Texte sind auch eher langweilig aber musikalisch haben Bear Vs. Shark auf den zweiten Blick einiges mehr zu bieten als man vermutet.

Alte Kommentare

von jetsetradio 21.07.2007 00:30

Grausiges Review, zu einer grandiosen Scheibe. Warum sortiert ihr nicht mal diese Reviews von \"damals\" aus?

von Dario|Allschools 21.07.2007 02:25

Wir hatten mal überlegt ein paar alte Highlights noch mal zu rezensieren, aber du kannst dir sicherlich vorstellen was das für ein Aufwand wäre. Mal schauen, wie wir das in naher Zukunft realisieren. Kannst ja deine eigene Rezi als Comment posten und wenn sie gut ist pack ich es gerne unter das Review von Simone. Andererseits würde ich die alten Rezis nie löschen, da es ein Teil von Allschools ist und die Seite gibt es nunmal ein paar Tage länger und irgendwie finde ich die alten Rezis immer mal wieder ganz unterhaltsam...

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media