Plattenkritik

Bolt Action  - Straight Out The Sticks

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Bolt Action - Straight Out The Sticks

 

Posi-Metalcore ist im Moment wohl wieder im kommen und Bands im Stil von Blood for Blood schiessen wie Pilze aus dem Boden. Auch Bolt Action aus Florida sind eines dieser Gewächse und legen mit ihrem Debut „Straight out the sticks“ gleich ordentlich vor. 80’s tough guy hardcore trifft auf metallische, tonnenschwere Gitarrenwände und aggresive, zumeist polit- und sozialkritische Vocals. Stakkato artige Bretterparts geben sich mit schleppenden Moschparts die Klinke in die Hand, so dass man den Pit schon im Gedanken vor sich gehen an. Die Songs haben einen hohen „Mitreissfaktor“ und die Cd kommt mit einem netten, sofern man das bei dem Genre sagen kann, Artwork und Fotoreichen Booklet. Alles in allem wohl ein solider Kauf. Bolt Action machen nichts neues, aber das machen sie dafür gut.

Autor

Bild Autor

Marc

Autoren Bio

Suche

Social Media